bedeckt München

Anne Will:Die Optimistin

Kanzlerin Angela Merkel hat einiges zu erklären. Ein Gespräch über die Flüchtlingskrise. Und über Merkels persönliche Krise.

Von Thorsten Denkler, Berlin

Kanzlerin Angela Merkel hat einiges zu erklären. Ihr Alleingang in der Flüchtlingskrise irritiert nicht nur die Staatschefs in Europa. In ihrer CDU werden die Kritiker immer mehr. Erstmals seit einer gefühlten Ewigkeit sinken ihre Popularitätswerte. Es ist also ein Krisen-Gespräch zu dem sich Talkmasterin Anne Will am Mittwochabend mit Merkel in der ARD verabredet hat. Ein Gespräch über die Flüchtlingskrise. Und über Merkels persönliche Krise.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Coronavirus - Unterricht an Schulen in Schleswig-Holstein
Corona-Beschränkungen
Die Schulen haben keine faire Chance
Zufriedenheit
Anleitung zum Glücklichsein
Freundinnen
Corona und Freundschaft
Es waren einmal zwei Freundinnen
actout
Initiative #actout
"Wir sind schon da"
Plate with ready-to-eat Black Forest cake PPXF00315
Abnehmen
Warum Intervallfasten nicht funktioniert
Zur SZ-Startseite