Rechtsanwältin Gloria Allred war ebenfalls Dauergast im Gerichtssaal. Sie vertritt eine kleine Gruppe von Frauen, die Cosby ebenfalls beschuldigen.

Zu ihren Klienten zählt unter anderem Kelly Johnson, die Cosby sexuelle Nötigung vorwirft. Johnsons Fall ist bereits verjährt, im Prozess von Andrea Constand war sie aber als einziges mutmaßliches Opfer ebenfalls als Zeugin zugelassen, da sich die beiden Fälle ähneln. Ein Beispiel, an dem sich recht gut ablesen lässt, dass es in dem Prozess um mehr ging als um den Fall Constand.

Bild: AP 17. Juni 2017, 17:152017-06-17 17:15:37 © Sz.de/dpa/fie/mane/olkl