Kampf gegen somalische PiratenSüdkoreas Marine stürmt Schiff - acht Tote

Südkoreanische Soldaten haben gewaltsam einen Frachter befreit: Acht Piraten sterben, der Kapitän erleidet einen Bauchdurchschuss. In Bildern.

Bei einer dramatischen Rettungsaktion auf hoher See haben Marinesoldaten aus Südkorea alle 21 Crewmitglieder eines von somalischen Piraten gekaperten Chemiefrachters befreit. Acht Seeräuber seien erschossen worden, teilte der Generalstab in Seoul mit.

Bild: AP 21. Januar 2011, 14:452011-01-21 14:45:14 © dpa/grc