Eine ursprünglich im Anschluss an die Inthronisierungszeremonie geplante Parade des Kaiserpaares in einem offenen Wagen durch die Hauptstadt wurde aus Rücksicht auf die Opfer einer kürzlichen Taifun-Katastrophe auf den 10. November verschoben. Dennoch feierten Tausende Menschen die Inthronisierung.

Bild: AP 22. Oktober 2019, 08:102019-10-22 08:10:38 © SZ.de/dpa/AP/saul/lot/cat