bedeckt München
vgwortpixel

Hawaii:Obama vertreibt Hochzeitspaar

Obama waves to crowd at Mid-Pacific Country Club in Kailua during Hawaiian holiday vacation

US-Präsident Barack Obama ist ein passonierter Golfer. Ein Hochzeitspaar musste wegen des Hobbys des Präsidenten jetzt seine Feier verlegen.

(Foto: Reuters)
  • Die Leidenschaft von Barack Obama fürs Golfen hat die Hochzeitspläne eines Paares durcheinandergebracht. Nur einen Tag vor der Feier musste sich das Paar einen neuen Ort für die Feier suchen.
  • Nach der Feier entschuldigte sich der US-Präsident bei dem Paar für die Unannehmlichkeiten.

Natalie Heimel und Edward Mallue hatten sich alles so schön vorgestellt. Die beiden sind Offiziere bei der US-Armee - und seit Jahren ein Liebespaar. Für ihre Hochzeitsfeier hatten sie einen besonderen Ort ausgewählt: das 16. Loch eines Golfplatzes auf dem Marinestützpunkt in Hawaii.

Doch nur einen Tag vor der Trauung musste das Paar seine Pläne ändern. Schuld ist Barack Obama persönlich. Weil der US-Präsident auf dem Platz Golf spielen wollte, musste das Brautpaar weichen. Als die Mitarbeiter des Weißen Hauses die Nachricht überbrachten, sei die Braut sehr aufgebracht gewesen, berichteten US-Medien. Schließlich war die Hochzeit seit Langem geplant.

Doch es fand sich sehr schnell eine Ausweichmöglichkeit. Der Golfclub stellte dem Paar den Garten der Residenz des Stützpunktkommandeurs zur Verfügung, der mit einem herrlichen Meerblick aufwarten kann.

Ein Anruf, der "ihren Tag versüßt" hat

Die Hochzeit verlief reibungslos, das Paar ist vermählt. Kurz nach der Feier erhielten die beiden einen Anruf - vom Präsidenten. Obama entschuldigte sich persönlich, weil er die Hochzeitspläne durchkreuzt hatte.

"Obama rief gerade persönlich meine Schwester und ihren neuen Ehemann an. Unglaublich!", schrieb Heimels Schwester auf Twitter. Eine Freundin sagte der New York Daily News, der Anruf habe "ihren Tag versüßt".

Obama ist ein enthusiastischer Hobby-Golfer. Zusammen mit seiner Frau Michelle, seinen beiden Töchtern und zwei Familienhunden verbringt der Präsident seinen Urlaub derzeit auf der Insel Oahu. Dort ist die Präsidentenfamilie bereits zum sechsten Mal.