bedeckt München 14°
vgwortpixel

Erstes Foto von Timberlakes Sohn:Silas, der jüngste Grizzlybär

Timberlake

Justin Timberlake hat dieses Foto auf Instagram veröffentlicht. Es zeigt seinen acht Tage alten Sohn Silas auf dem Arm seiner Frau Jessica Biel.

(Foto: Instagram Justin Timberlake)

Erst acht Tage alt ist der Sohn von Justin Timberlake und Jessica Biel - und schon ein Star auf Instagram. Sein Vater veröffentlichte das erste Foto seines Sohnes zu einem besonderen Anlass.

Was sehen wir?

Eine Premiere. Das erste Foto des Sohnes von Sänger Justin Timberlake. Der 34-Jährige hatte am Sonntag das Bild seines etwa eine Woche alten Sohnes bei Instagram gepostet. Das Bild zeigt Timberlakes Frau, Jessica Biel, mit dem kleinen Silas auf dem Arm. Das Baby trägt ein blaues T-Shirt des Basketball-Teams "Memphis Grizzlies" und die beiden befinden sich offenbar auf einer Veranda. Biel ist ungeschminkt und trägt einen zu dem Mini-Trikot farblich passenden Spitzen-BH, ein einfaches Trägertop und ein Käppi. Silas schaut ein bisschen verschlafen. Entspannte Familienidylle jedenfalls.

Was lesen wir?

Unter das Bild hat der stolze Vater geschrieben: "Die Timberlakes sind bereit!!! GO GRIZZ!" Vier Ausrufezeichen. Timberlake stammt aus Memphis im US-Bundesstaat Tennessee. An der Mannschaft "Memphis Grizzlies" besitzt der Sänger Eigentumsanteile und ist nach eigener Aussage großer Fan. Gestern hatten die Grizzlies ihr erstes Spiel in den Playoffs. Timberlakes Fans wiederrum überschlagen sich vor Begeisterung für den kleinen Sohn des Sängers. "Er sieht aus wie sein Vater", kommentiert einer. Die meisten posten einfach Herzchen. In der Instagram-Währung das größte Lob.

Warum interessiert uns das?

Das Promi-Paar hatte die Schwangerschaft Biels lange geheim gehalten. Erst im Januar machte Justin die Schwangerschaft offiziell. Ebenfalls auf Instagram postete er ein Foto, auf dem er den Babybauch seiner Frau küsst. "Dieses Jahr bekomme ich das allergrößte Geschenk. Ich kann es nicht erwarten", teilte Timberlake damals der Welt mit.

Wenige Tage vor der Geburt machte Timberlake erneut seine Gefühle öffentlich. Bei der Verleihung der "Teen Choice Awards" erklärte er in Richtung seiner hochschwangeren Frau: "Es gibt keine Innovation ohne Schöpfung und deshalb möchte ich meiner besten Freundin, meiner Lieblingsmitarbeiterin danken - meiner Frau Jessica, die zuhause zusieht. Liebling, ich kann es kaum erwarten unsere bisher beste Schöpfung zu sehen."

Geheiratet hatten Biel und Timberlake 2012 in Italien. Zuvor gab es häufiger mal Trennungsgerüchte. Die dürften spätestens jetzt passé sein.

© SZ.de/dpa/jana/feko
Zur SZ-Startseite