bedeckt München 23°
vgwortpixel

Düsseldorf:Umstrittene Party

Die Geburtstagsfeier eines Landgerichtspräsidenten stößt auf Kritik, weil Häftlinge als Helfer engagiert waren.

Die Geburtstagsfeier des Düsseldorfer Landgerichtspräsidenten Bernd Scheiff stößt beim Steuerzahlerbund auf Kritik. Scheiff hatte anlässlich seines 60. Geburtstags nach Angaben des Gerichts etwa 300 Gäste ins Foyer des Justizzentrums eingeladen. Um den Auf- und Abbau kümmerten sich Gerichtsbedienstete - und auch Strafgefangene aus dem offenen Vollzug. "Die Bediensteten des Landes sind für das Gemeinwohl zuständig, nicht für eine private Party", sagte Heinz Wirz, der Vorsitzende des Steuerzahlerbundes in NRW.