Süddeutsche Zeitung

Brände - Dieburg:Kellerbrand: Feuerwehr rettet mehrere Bewohner

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Dieburg (dpa/lhe) - Wegen eines Kellerbrandes in einem Mehrfamilienhaus im südhessischen Dieburg sind in der Nacht zum Montag mehrere Bewohner von der Feuerwehr in Sicherheit gebracht worden. Drei Menschen wurden wegen des Verdachts auf eine Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei mitteilte. Fünf weitere Bewohner seien unverletzt geblieben. Nach ersten Ermittlungen sei vermutlich ein elektrisches Kinderspielzeug in Brand geraten, teilte die Polizei mit. Sie schätzte den Sachschaden auf etwa 20.000 Euro.

© dpa-infocom, dpa:230227-99-754784/2

Bestens informiert mit SZ Plus – 4 Wochen kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-230227-99-754784
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
Direkt aus dem dpa-Newskanal