bedeckt München 21°

Wolfratshausen:Vergebliche Flucht vor der Polizei

Vergeblich vor der Polizei geflohen ist eine 19-Jährige am Sonntagabend in Wolfratshausen. Als die Beamten eine Gruppe junger Leute in der Straße "Am Waldrand" kontrollierten, nahm die Wolfratshauserin Reißaus. Bei ihren Begleitern ließ sie jedoch ihre Tasche zurück, in der sich nicht nur Marihuana befand, sondern auch ihr Personalausweis. Schnell erkannte sie, dass ihre Flucht keine gute Idee war und kehrte zurück. Die Drogen wurden sichergestellt, die 19-Jährige erwartet ein Strafverfahren.

© SZ vom 28.07.2020 / aip

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite