bedeckt München 26°

Wolfratshausen:Termine & Service

Wolfratshausen

ADFC: Absage der Führung. Die im Radtourenheft aufgeführte Führung durch das Naturgelände Nantesbuch am Samstag, 26. Juni, findet nicht statt. ADFC Wolfratshausen.

Amici della lingua italiana - Incontro. Eiscafé Cristallo, Obermarkt 12, Dienstag, 19 Uhr.

Anmeldung für neue Kinderpark-Saison. Ab sofort können Kinder von 15 Monaten bis max. 3 Jahre für den Bürger für Bürger Kinderpark in Wolfratshausen in der Bahnhofstraße angemeldet werden. Die neue Saison startet am 6. September. Montag, Donnerstag und Freitag von 9 bis 12 Uhr in Gruppen von maximal 10 Kindern. Anmeldung unter ☎ 08171/34 61 34.

Ausstellung "LebensBilder". Infos unter ☎ 08171/257 25 02. Aktuelle Ausstellung "LebensBilder" noch bis 28. November zu sehen. Die 32 Porträts der Geretsrieder Fotografin Justine Bittner zeigen Menschen, die nach dem Krieg im oberbayerischen Isartal vorübergehend eine Bleibe fanden und heute in Deutschland, Israel und USA leben. Erinnerungsort Badehaus, Waldram, Kolpingplatz 1.

Ausstellung "Fundstücke aus Italien". Eine Ausstellung in Gemeinschaft dreier deutscher Künstler/innen, die seit Jahrzehnten in Italien leben und arbeiten. Zu sehen gibt es Fotografien der unterschiedlichsten Art, Postkarten und Skulpturen von ganz besonderer Machart. Geöffnet am Freitag, 25. Juni, 18 bis 22 Uhr (mit Platzkonzert); Samstag, 26. Juni, 12 bis 15 Uhr; Kunstturm im Schwankl-Eck, Obermarkt 33.

Bergwandertour zur Notkarspitze, 1.889 m - Ammergauer Alpen. Am Sonntag, 27. Juni. NaturFreunde Wolfratshausen. Einkehrmöglichkeit: Auf der Tour keine. Einkehr im Gasthof Ettaler Mühle. Gehzeit/Höhenmeter: ca. 6 Std. bei 1.100 Hm. Anforderung/Hinweise: Trittsicherheit und Schwindelfreiheit notwendig. Anmeldung erforderlich bei der Tourenleitung Brigitte unter ☎ 0157/7195 06 92 oder E-Mail: brigitte.d@naturfreunde-wolfratshausen.de. Informationen unter www.naturfreunde-wolfratshausen.de. Treffpunkt um 7 Uhr am Parkplatz Paradiesweg, Äußere Beuerberger Straße.

BRK-Kleidermarkt Anziehend. Öffnungszeiten: Dienstags, donnerstags und freitags von 14.30 bis 18 Uhr, mittwochs von 9.30 bis 14 Uhr. BRK-Kleidermarkt Anziehend, Barbezieuxstraße 1.

Das Reparaturcafé. Bürger für Bürger Nachbarschaftshilfe Wolfratshausen, Obermarkt 20, Rückgebäude. Infos unter ☎ 08171/919 34 28, Donnerstag von 15 bis 18.30 Uhr.

Jugendhaus La Vida. Öffnungszeiten: Montag 15 bis 17.30 Uhr Offener Treff (10 bis 14 Jahre), 17.30 Uhr bis 20 Uhr Offener Treff (ab 14 Jahre), Dienstag 16 bis 20 Uhr Offener Treff. Donnerstag 16 bis 21 Uhr Offener Treff, Freitag 15 bis 20 Uhr Offener Treff. Weitere Infos unter ☎ 08171/267 08 24, E-Mail: jugendhaus@jugend-wolfratshausen.de, www.jugendhaus-lavida.de. Jugendhaus La Vida, Josef-Bromberger-Weg 1.

Lastenrad-Roadshow. Im Rahmen der Stadtradeln Kampagne bis 9. Juli, innerhalb von drei Wochen möglichst viele Fahrradkilometer zu sammeln. Roadshow mit Testfahrten auf einem abgesperrten Testparcour am 26. Juni Platz vor der Loisachhalle. Informationen unter https://cargobikeroadshow.org/aktuelle-tour/

Märchenwald geöffnet. 20 Stationen mit Märchengestalten der Gebrüder Grimm, Wilhelm Busch und Christian Andersen, ein Baum, der Geschichten erzählt und Spielplätze. Die Fahrattraktionen sind geschlossen. Es gilt Maskenpflicht. Täglich geöffnet von 9 bis 18 Uhr. Letzter Einlass um 16 Uhr.

Martin Andreas Hofmeir. Am Mittwoch, 23. Juni, 19.30 Uhr, im Garten der Stadtbücherei. Bei schlechten Wetter im Foyer der Loisachhalle. Karten an der Abendkasse.

Verschobene Veranstaltung aus 2020. Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit. Stadtbücherei, Hammerschmiedweg 3.

Mit Bewegung und Musik in den Tag. Bürger für Bürger Seniorentreff. Mittwoch, 10 Uhr, in der Mehrzweckhalle Farchet, Infos unter ☎ 08171/105 86.

Radtour: Zur Säulenhalle in Polling. Am Sonntag, 27. Juni, Länge ca. 70 km, 400 Hm, fester Belag. Start: 9 Uhr, Treffpunkt Sportplatz Beuerberger Straße in Königsdorf. Anmeldeschluss 26. Juni, nach Möglichkeit im ADFC-Radtourenportal. Leitung: Sebastian Fischer, ☎ 0152/57 60 57 68, ADFC Wolfratshausen.

Stille - Kontemplation. Achtsames Sitzen in der Stille. Evangelisches Gemeindehaus Waldram, Remigerstraße 9, Mittwoch, 19.45 bis 21.15 Uhr.

Trauergruppe Waldram. Treffen wieder in Präsenz am Dienstag, 29. Juni, 18 bis 19:30 Uhr. Infos per E-Mail: info@trauergruppe-waldram.de. Ansprechpartner: Elisabeth Mayrhofer (☎ 08171/765 19), Bernhard Pletschacher (☎ 08171/262 51), Angelika Bachmaier (☎ 08171/101 07). Katholisches Pfarrheim, Waldram, Steinstraße 24.

Weltladen. Öffnungszeiten: Mittwochs, freitags und samstags von 9.30 bis 12.30 Uhr. Untermarkt 71.

Bad Heilbrunn

Helferkreis Bad Heilbrunn sucht Unterstützer. Insbesondere besteht Bedarf für Nachhilfeunterricht (Schüler Berufsschule) und Deutschunterricht für Anfänger. Interessenten können sich gerne bei der Gästeinformation unter ☎ 08046/323 melden. Weitere Infos unter www.bad-heilbrunn.de

Bad Tölz

Blutspende. Freitag, 25. Juni, 15.30 bis 20 Uhr. Terminreservierung erforderlich unter www.blutspendedienst.com/badtoelz. Evangelisches Gemeindezentrum, Schützenweg 10.

BRK-Kleidermarkt. Dienstag bis Donnerstag, von 9.30 bis 14 Uhr, Freitag von 9.30 bis 17 Uhr. Montag geschlossen. Weitere Infos unter ☎ 08041/76 55 63, www.brk-toel-wor.de BRK-Kleidermarkt, Am Ried 3.

Bürgersprechstunde im Badeteil. In den Räumlichkeiten der Kurbücherei immer montags von 17 bis 18 Uhr und mittwochs von 9 bis 10 Uhr zur Verfügung. Ideen und Anregungen können per E-Mail: c.salamon@bad-toelz.de oder telefonisch unter ☎ 08041/79 68 73 mitgeteilt werden. Kurbücherei, Ludwigpromenade 18.

Freestyle Parcours und Fun-Bike. Die Angebote im Rahmen des Programms "Open House Sport'' erfolgen nur bei guter Witterung und im Freien. Aktuelle Informationen unter www.toelzer-jugendfoerderung.de

Freibad Eichmühle. Der Eintritt erfolgt in diesem Jahr ausschließlich über die Handkasse; Saison- und Wertkarten wird es keine geben. Das Naturfreibad ist täglich von 9 bis 19 Uhr geöffnet. Bei Regen ganztägig geschlossen. Naturfreibad Eichmühle, Eichmühlstraße.

Gehirnjogging. Freitags, ab 25. Juni, 9.30 Uhr; Anmeldung unter ☎ 08041/793 35 88 oder E-Mail mgh@kvtoel.brk.de. Mehrgenerationenhaus, Klosterweg 2.

Handarbeitscafé. Für alle begeisterten Stricker/innen, Häkler/innen und Sticker/innen. Hier bekommt man in geselliger, entspannter Runde Rat und Hilfe von erfahrenen, ehrenamtlichen Handarbeiterinnen. Anmeldung erforderlich unter ☎ 08041/793 35 88 oder E-Mail: mgh@kvtoel.brk.de, Mehrgenerationenhaus, Klosterweg 2, jeden Dienstag, 14 bis 16 Uhr.

Inspektor Bammer und der Fall am Gardasee. Konzertkrimi mit Markus Eberhard. Kleiner Kursaal, Vichyplatz 1, Mittwoch, 19.30 Uhr.

Jugendcafé. Öffnungszeiten: Mittwochs und donnerstags von 16 bis 20 Uhr und freitags und samstags von 15 bis 21 Uhr. Erreichbar per E-Mail: jugendcafe@bad-toelz.de, Facebook und Instagram. Einzelberatung unter ☎ 08041/3352 möglich. Hindenburgstraße 32.

Kurbücherei. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10 bis 12 Uhr, zusätzlich Montag, Mittwoch und Freitag von 15 bis 17 Uhr, Infos unter ☎ 08041/79 68 73, oder per E-Mail: kurbuecherei@bad-toelz.de. Kurbücherei, Ludwigpromenade 18

Laptopkurs für Senioren. Mittwochs, Anmeldung erforderlich unter ☎ 08041/793 35 88 oder E-Mail mgh@kvtoel.brk.de. Mehrgenerationenhaus, Klosterweg 2.

Lastenrad-Roadshow. Im Rahmen der Stadtradeln-Kampagne bis 9. Juli, in drei Wochen möglichst viele Fahrradkilometer zu sammeln. Roadshow mit Testfahrten auf einem abgesperrten Testparcour am 25. Juni an der Isarpromenade bei der Isarbrücke. Informationen unter https://cargobikeroadshow.org/aktuelle-tour

Marionettentheater. Für Kinder von drei Jahren an geeignet. Kartenvorverkauf im Stadtmuseum unter ☎ 08041/793 51 56 oder in der Tourist-Info unter ☎ 08041/7867 15 sowie eine halbe Stunde vor Beginn im Theater. Spielplan unter www.marionetten-toelz.de, Sondervorstellungen jederzeit nach Vereinbarung möglich. Marionettentheater, Am Schlossplatz 9.

Mittagstisch. Dienstags und donnerstags, jeweils 12.30 Uhr, Anmeldung erforderlich unter ☎ 08041/793 35 88 oder E-Mail mgh@kvtoel.brk.de. Mehrgenerationenhaus, Klosterweg 2.

Mittwochsgruppen-Wanderung der Sektion Tölz des DAV. Von Wallgau (875 m) über Fischbachalm (1.402 m) auf den Hohen Grasberg (1783 m) am 23. Juni. Busabfahrt: 8 Uhr ab BOB-Bahnhof Tölz und weitere Zusteigepunkte, Begleitung: Gr. I Barbara Erhard; Gr. II Roland Waldhauer. An- bzw. Abmeldung erforderlich bis 22. Juni um 18 Uhr unter ☎ 08041/ 794 61 77. Unter dieser Nummer ist die Tourenleitung am 22. Juni von 17 bis 18 Uhr zu sprechen.

Musikerkreis. Dienstags, 18.30 Uhr; Anmeldung unter ☎ 08041/793 35 88 oder E-Mail mgh@kvtoel.brk.de. Mehrgenerationenhaus, Klosterweg 2.

Offene Fahrradwerkstatt. Mittwochs und donnerstags, von 16 bis 19 Uhr und freitags von 16 bis 20 Uhr, Jugend- und Bürgerhaus, General-Patton-Straße.

Rathaus Bad Tölz. Amtsgeschäfte im Einwohnermeldeamt, im Standesamt sowie im Friedhofsamt wieder ohne Terminvereinbarung möglich. Öffnungszeiten: Montag 8 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Dienstag bis Freitag 8 bis 12 Uhr. In den anderen Sachgebieten ist eine Terminvereinbarung weiterhin sinnvoll, um Wartezeiten zu vermeiden. Terminvereinbarung unter ☎ 08041/5040, per E-Mail: poststelle@bad-toelz.de. Alle Ansprechpartner unter www.buerger.bad-toelz.org/rathaus/stadtverwaltung/fachbereiche.de Rathaus, Am Schloßplatz 1.

Reisevortrag. Landschaft zwischen arktischem Eis, Dienstag, 22. Juni, 19.30 Uhr. Weitere Infos unter ☎ 08041/9377, E-Mail: vhs@bad-toelz.de, www.vhs.bad-toelz.de. Kleiner Kursaal, Vichyplatz 1.

Repa-Treff. Reparieren statt wegwerfen! Am Freitag, 25. Juni, 16 bis 19 Uhr, findet der Repa Treff des BRK Mehrgenerationenhauses wieder ohne Anmeldung statt. WeltRaum, Vichyplatz 1.

Schnupperwochen an der Sing- und Musikschule. Noch bis zum 2. Juli können verschiedene Angebote im Bereich Vokal- und Instrumentalunterricht kennengelernt werden; ein Tag der offenen Tür kann weiterhin nicht stattfinden. Informationen unter ☎ 08041/702 04 oder Anfragen per E-Mail an verwaltung@musikschule-toelz.de. Greiner-Kulturhaus, Am Schloßplatz 5.

Sitzung des Stadtrates. Sitzungssaal, Rathaus, Am Schloßplatz 1, Dienstag, 17 Uhr.

Smartphonekurs für Senioren. Mittwochs, 15 Uhr, Anmeldung ☎ 08041/793 35 88 oder E-Mail mgh@kvtoel.brk.de. Mehrgenerationenhaus, Klosterweg 2.

Sommerrodelbahn Blomberg. Classic und Blomberg Blitz von Montag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr geöffnet. Auch das Nachtrodeln samstags von 19 bis 22 Uhr findet statt. Das Blomberghaus hat Samstag und Sonntag und an Feiertagen den Kiosk von 10 bis 16 Uhr geöffnet, in den Ferien täglich. Blomberg Tenne an der Talstation, Montag bis Freitag, 12 bis 17 Uhr und Samstag 10 von 22 Uhr, Sonntag 10 bis 17 Uhr. Kletterwald (bei entsprechender Witterung), Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 10 bis 17 Uhr, in den Ferien täglich.

Sprachcafé für nichtdeutschsprachige Bürger. Dienstags, 9.30 Uhr, Anmeldung unter ☎ 08041/793 35 88 oder E-Mail mgh@kvtoel.brk.de. Mehrgenerationenhaus, Klosterweg 2.

Stadtführung. Treffpunkt: Tourist Information, Max-Höfler-Platz 1, Mittwoch, 14.30 Uhr.

Vom Klang der Steine zum Klang der Bilder. Kunstausstellung zu sehen bis 30. September, dienstags bis sonntags, jeweils 10 bis 17 Uhr, Sonderöffnungszeiten an Feiertagen, Stadtmuseum, Marktstraße 48.

Weltladen. Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 9.30 bis 12 Uhr und Montag bis Freitag von 14.30 bis 18 Uhr, Informationen unter ☎ 08041/743 74 oder www.weltladen-toelz.de. Säggasse 6.

Yoga für Kinder und Jugendliche. Open House Sport, online über Zoom, aktuelle Informationen unter www.isaryogis.de/yoga-teens, Tölzer Jugendförderung, Hindenburgstraße 32, Mittwoch, 17 bis 18 Uhr.

Zeltlager der Kolpingjugend. Im Zeitraum vom 22. bis 28. August können Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 10 und 14 Jahren eine Woche in der Natur verbringen. Infos und Ausschreibung unter www.kolping-bezirk-toel-wor

Benediktbeuern

Führungen. Kloster Benediktbeuern, Don-Bosco-Straße 1, Dienstag, 14.30 Uhr.

Natur im Fokus. Ich sehe was, was du nicht siehst. Foto-Ausstellung im Kreuzgang des Klosters. Zu sehen bis 27. Juni, täglich von 9 bis 18 Uhr. Eintritt frei. Kloster Benediktbeuern, Don-Bosco-Straße 1.

Retrospektive I: 20 Jahre analoge Schwarz-Weiß-Fotografie Oberbayern, Vinschgau, Lago di Garda. Fotoausstellung von Norbert Graf, zu sehen bis 18. Juli, täglich von 10 bis 17 Uhr. Eintritt frei. Zentrum für Umwelt und Kultur, Zeilerweg 2.

Bichl

Naturbad. Geöffnet Montag bis Freitag, 14 bis 19 Uhr; Samstag, Sonn- und Feiertag von 12 bis 19 Uhr.

Dietramszell

Rathaus. Aufgrund von Arbeiten an der Telefonanlage ist das Rathaus am Dienstag 22. Juni zeitweise telefonisch nicht erreichbar. Am Richteranger 10.

Egling

Rathaus Egling. Der Besuch ist wieder ohne Terminvereinbarung, zu den gewohnten Öffnungszeiten, möglich. Für die Bürgermeistersprechstunde ist weiterhin eine Terminvereinbarung nötig. Rathaus, Rathausstraße 2.

Gaißach

Gemeinderatssitzung. Grund- und Mittelschule, Wetzl 5, Dienstag, 19 Uhr.

Geretsried

Filmpremiere "Geretsried - Unsere Stadt". Am Freitag, 25. Juni, 18 Uhr. Eintritt frei, Anmeldung erbeten per E-Mail: kultur@geretsried.de oder ☎ 08171/629 81 61 Ratsstuben, Karl-Lederer-Platz 1.

Jugendtreff Ein-Stein. Öffnungszeiten: dienstags bis donnerstags von 16.30 bis 20.30 Uhr, freitags und samstags von 16.30 bis 21.30 Uhr. Infos unter ☎ 08171/997 80 88 oder E-Mail: ein-stein@jugendarbeit-geretsried.de. Steiner Ring 22 a.

Jugendzentrum Saftladen. Öffnungszeiten: dienstags und mittwochs von 15.30 bis 21 Uhr, freitags von 15.30 bis 21.30 Uhr samstags von 15.30 bis 21 Uhr. Infos unter ☎ 08171/511 92 oder E-Mail: saftladen@jugendarbeit-geretsried.de. Adalbert-Stifter-Straße 15.

Konfirmandenkurse 2021/2022. Informationsabend zum Konfirmanden-Kurs. Präsenzveranstaltung im Gemeindezentrum Petruskirche. Das Anmeldeformular zum Konfirmandenkurs kann über die Homepage www.geretsried-evangelisch.de heruntergeladen werden. Dienstag, 19 Uhr.

Nachbarschaftshilfe "Ich für Dich". Caritas-Zentrum Bad Tölz-Wolfratshausen. Unterstützung im Alltag auch in Zeiten der Pandemie. Menschen, die Unterstützung im Alltag wünschen, oder andere, die sich für eine Tätigkeit im Rahmen der Nachbarschaftshilfe "Ich für Dich" interessieren, können sich gerne bei Heike Bruns unter ☎ 08171/9830-15 melden. Caritasverband der Erzdiözese München und Freising, Graslitzer Straße 13.

Sitzung des Bau- u. Umweltausschusses. Ratsstuben, Karl-Lederer-Platz 1, Dienstag, 17 Uhr.

Stadtradeln. Bis 9. Juli. Anmeldung unter www.stadtradeln.de/geretsried. Die geradelten Kilometer können per App oder auf der Homepage erfasst werden oder als Liste im Bauamt abgegeben werden.

Kochel am See

Informationszentrum Walchenseekraftwerk. Die Öffnungszeiten des Informationszentrums und der Gastronomie sind Mittwoch bis Sonntag, jeweils von 10 bis 17 Uhr. Montag und Dienstag sind Ruhetage. Infos unter ☎ 08851/772 25 oder E-Mail: infozentrum.walchensee@uniper.energy. Informationszentrum Walchenseekraftwerk, Altjoch 21.

Künstlerbildnisse im Kreis der Brücke und des Blauen Reiters. Ich bin mein Stil. Im Rahmen der Ausstellungsreihe "Avantgarde in Farbe. Blauer Reiter, Brücke, Expressionismus'' der MuSeenLandschaft Expressionismus statt. Zu sehen bis 3. Oktober. Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr. Weitere Infos unter ☎ 08851/92 48 80, www.franz-marc-museum.de. Franz-Marc-Museum, Franz-Marc-Park 8 - 10.

Sitzung des Gemeinderates. Im Haus des Gastes "Heimatbühne", Saal, Heimatbühne Kochel am See, Mittenwalder Straße 14, Dienstag, 19 Uhr.

Stammtisch. Verein sofia - Frauen bilden. Am Donnerstag, 24. Juni, 19.30 Uhr im Restaurant Kochler Stuben. Anmeldung per E-Mail: A.Dullinger@gmx.de Heimatbühne Kochel am See, Mittenwalder Straße 14.

Münsing

Pilgern nach Weilheim. Das Kreisbildungswerk und der Pfarrverband Münsing laden am Samstag, den 26. Juni zu einem Pilgertag auf dem Jakobsweg von Bernried nach Weilheim ein. Unter dem Titel "Glaube - Liebe - Hoffnung. Quellen für den Weg ins gute Leben" gestalten die Pilgerbegleiter Michael Hilt und Herbert Konrad den ca 20 km langen Weg mit Impulsen und Schweigezeiten. Der Weg führt durch schöne Wald- und Weihergegenden. Infos und Anmeldung unter ☎ 08041/6090, www.kbw-toelz.de

Penzberg

Autorenlesung. Lesecafé Christkönig. Um Gottes willen. Warum Menschen heute ins Kloster gehen. Lesung und Gespräch mit der Autorin Stephanie Mende, Am Mittwoch, 23. Juni, 19.30 Uhr. Barbarasaal, Pfarrzentrum Christkönig, Bahnhofstraße 35 a.

Bergwerksmuseum. Öffnungszeiten: Mittwochs, donnerstags, samstags und sonntags von 10 bis 17 Uhr. Informationen unter ☎ 08856/9034004, E-Mail: museum@penzberg.de oder www.bergwerkmuseum-penzberg.de Bergwerksmuseum, Karlstraße 36.

Jahreshauptversammlung der Penzberger SPD. Ronja Endres, Vorsitzende der BayernSPD wird eine kurze Rede halten. Stadthalle Penzberg, Michael-Pfalzgraf-Platz 1, Dienstag, 18.30 Uhr.

Sammlung Campendonk. Die Ausstellung "Hinter Glas gemalt. Geheimnisse einer Technik" bis 4. Juli verlängert. Infounter ☎ 08856/813-523 oder online www.museum-penzberg.de. Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag, von 10 bis 18 Uhr. Museum Penzberg, Am Museum 1.

Vortrag: Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung, Patientenverfügung. Mittwoch, 23. Juni, 19.30 Uhr. Dozent: Völker LL.M., Andreas. Anmeldung unter ☎ 08856/3615 oder per E-Mail info@vhs-penzberg.de VHS Penzberg, Rathauspassage, Mittwoch, 19.30 Uhr.

© SZ vom 22.06.2021
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB