bedeckt München 16°

Wolfratshausen:Termine

Wolfratshausen

Kleidermarkt "Anziehend". Infos unter ☎ 08171/93 45 30, www.brk-toel-wor.de. Geöffnet Dienstag, Donnerstag und Freitag von 14.30 bis 18 Uhr. BRK-Kleidermarkt, Barbezieuxstraße 1.

Das Reparaturcafé. Bürger für Bürger - Nachbarschaftshilfe Wolfratshausen e.V., Obermarkt 20, Rückgebäude. Infos unter ☎ 08171/919 34 28. Jeden Donnerstag von 15 bis 18.30 Uhr.

DAV-Geschäftsstelle Sektion Wolfratshausen. Erreichbar unter ☎08171/387 08 74 oder E-Mail: dav-wolfratshausen@gmx.de. Donnerstag 17 bis 19 Uhr (Corona-bedingt ist eine telefonische Anmeldung notwendig) und nach Vereinbarung, Gebeckstraße 8.

Die Goldenen Zwanziger. Lesung am Montag, 5. Oktober, um 20 Uhr. Titus Müller liest aus seinem Buch "Die goldenen Jahre des Franz Tausend" über politische Intrigen und kriminelle Machenschaften rund um einen Hochstapler. Keine Abendkasse, nur mit Reservierung, Stadtbücherei, Hammerschmiedweg 3.

Isartaler Volkstanzkreis. Volkstanzen für Anfänger und Fortgeschrittene, eine paarweise Anmeldung unter ☎08171/78 15 8 ist zwingend erforderlich. Vereinsheim Loisachhalle, Mittwoch, 20 Uhr.

MTB-Tour von Ehrwald um den Wannig. Der Naturfreunde Wolfratshausen, am 4. Oktober. Von Ehrwald geht es zunächst nach Biberwier und dann auf Forstwegen zum Fernpass und Fernsteinsee hinauf, dann nach Nassereith hinunter. Strecke/Höhenmeter: 35 Kilometer bei 1300 Höhenmeter, Fahrtzeit circa fünf Stunden. Anmeldung bei Tourenleiter Marcus ☎08171/91 02 00 oder ☎0151/40 74 53 41 oder E-Mail: marcus.d@naturfreunde-wolfratshausen.de. Infos: www.naturfreunde-wolfratshausen.de.

Öffnungszeiten Weltladen. Mittwoch, Freitag und Samstag von 9.30 bis 12.30 geöffnet. Während dieser Zeit können auch unter ☎08171/271 80 Bestellungen aufgenommen werden. Lieferung innerhalb Wolfratshausen möglich. Weltladen, Untermarkt 71.

Stadtbücherei. Infos: www.stadtbücherei.wolfratshausen.de oder unter ☎08171/764 55, Öffnungszeiten: Dienstag von 10 bis 13 Uhr; Mittwoch 10 bis 13 Uhr und 16 bis 18 Uhr; Donnerstag 10 bis 13 Uhr; Freitag 10 bis 18 Uhr; Samstag 10 bis 12 Uhr, Hammerschmiedweg 3.

Stille - Kontemplation. Achtsames Sitzen in der Stille. Evangelisches Gemeindehaus Waldram, Remigerstraße 9, Mittwoch von 19.45 bis 21.15 Uhr.

Trauergruppe Waldram. Treffen immer dienstags von 18 bis 19.30 Uhr im Saal des kath. Pfarrheims Waldram, Anmeldung bei Sissy Mayrhofer unter ☎08171/765 19, Bernhard Pletschacher unter ☎08171/262 51.

Verschiedene Deutschkurse. Weitere Informationen bei der VHS Wolfratshausen unter ☎08171/298 66 oder per E-Mail: info@vhs-wolfratshausen.de. Anmeldungen sind auch möglich über die Internetseite www.vhs-wolfratshausen.de, Hammerschmiedweg 3.

Acelga-Quintett. Am Samstag, 10. Oktober, um 16.30 Uhr und 19.30 Uhr. Konzert für Abonnenten auch nur mit vorheriger Anmeldung bis 5. Oktober möglich. Karten über München-Tickets. Weitere Informationen unter www.konzertverein-isartal.de Loisachhalle, Saal, Hammerschmiedweg 6.

Giftmobil. Isar-Loisach-Stadion, Märchenwald von 9 bis 10 Uhr und für Zentrum West, Hatzplatz bei der Feuerwehr von 10.30 bis 11.30 Uhr.

Mit Bewegung und Musik in den Tag. Seniorentreff von Bürger für Bürger, Informationen unter ☎08171/105 86. Mehrzweckhalle Farchet, Akeleistraße 45, Donnerstag, 10.15 Uhr.

Bad Heilbrunn

Vier Eröffnungstage für das Programm Herbst und Winter. Vom 1. bis 4. Oktober. Einstimmung - Kunterbunte Herbstspaziergänge voller Information und Aktion rund um Nantesbuch. Eintritt frei, Anmeldung unter ☎08046/231 91 15, Infos unter www.stiftung-nantesbuch.de. Langes Haus, Stiftung Nantesbuch, Karpfsee 12, Donnerstag von 17 Uhr an.

Bad Tölz

Begleitete Wanderung für Trauernde. Das Kreisbildungswerk und der Christophorus-Hospizverein laden am Freitag, 2. Oktober, unter dem Thema "Wege gemeinsam gehen" eine begleitete Wanderung für Trauernde an. Die Trauer- und Pilgerbegleiterin Gabriele Leinauer gestaltet den acht Kilometer langen Weg mit Impulsen, Naturwahrnehmungen und gemeinsamer Mahlzeit. Infos und Anmeldung unter ☎ 08171/99 91 55.

Beratung für Existenzgründer. Am Donnerstag, 1. Oktober, ist wieder Sprechtag für Existenzgründer. Anmeldung erforderlich unter ☎08041/505-288 oder -204 sowie per E-Mail: wifoe@Ira-toelz.de.

BRK-Kleidermarkt. Montag bis Freitag 9.30 bis 13 Uhr. Weitere Infos unter ☎08041/76 55 63, www.brk-toel-wor.de, Am Ried 3.

Familienpatenschulung des Landratsamtes. Infos unter www.familienkompass.net oder bei der Fachstelle für Familienförderung. Anmeldungen bis zum 10. Oktober bei Diana Eichmüller unter ☎08041/505-423, E-Mail: diana.eichmueller@lra-toelz.de

Gartenabfälle umweltschonend entsorgen. Informationen auf der Homepage www.lra-toelz.de/formulare-merkblaetter oder unter ☎08041/505-356 im Sachgebiet Umwelt oder bei der kostenlosen Abfallberatung der WGV Recycling unter ☎08179/933 33.

Isar-Geschichten: wild, reißend und ungezähmt. Eine circa fünf Kilometer lange Wanderung auf märchenhaften Pfaden am Freitag, 2. Oktober, und am Sonntag, 11. Oktober, von jeweils 14 bis 18 Uhr. Erzählungen und Historie rund um den Fluss. Bei jedem Wetter. Treffpunkt mit Masken am Brunnen, Max-Höfler-Platz.

Jazz mit Peter Zoelch & friends. Am 2. Oktober um 19.30 Uhr im Kurhaus. Swingklassiker, Bossa Nova, Blues und Balladen, Lesungen aus dem "Jazzlexikon". Kartenvorvekauf: Tourist-Info ☎ 08041/78 67 15.

Kurbücherei und Bürgersprechstunde. Montag bis Freitag 10 bis 12 Uhr, Montag, Mittwoch und Freitag 15 bis 17 Uhr. Bürgersprechstunde Mittwoch 9 bis 10 Uhr mit Claudia Salamon, Ludwigpromenade 18.

Mittwochsgruppen-Wanderung der DAV-Sektion Tölz. Schneidjoch (1811 Meter), Brandenberger Alpen am 30. September. Gemeinsame Einkehr im Gasthaus Marie in Achenkirch. Bus-Abfahrtszeit ab BOB-Bahnhof Tölz um 8 Uhr. Danach an allen weiteren bekannten Zustiegsstellen in Bad Tölz und Lenggries. Anmeldung bis zum Vortag um 18 Uhr unter ☎08171/428 86 29.

Neues Studienjahr "Kultur-Geschichte-Heimat". Im Oktober geht es um das wilde Oberbayern - die Tierwelt. Weitere Abende folgenden monatlich. Nähere Infos: www. kbw-toelz.de oder bei Projektleiter Stephan Bammer unter ☎08042/98844.

Persönliche Schwangerschaftsberatung. Zu allen Gesprächen können die Frauen mit ihrem Partner oder einer Person ihres Vertrauens kommen. Terminvereinbarung unter ☎08041/505-483. Informationen unter www.lra-toelz.de/schwanger.

Quantare -Vokalquartett. Popsongs, Schlager und Gospel. Eintritt frei, Kleiner Kursaal, Vichyplatz 1, Mittwoch, 19.30 Uhr.

Stadtarchiv. Öffnungszeiten: Montag 14 bis 17 Uhr, Dienstag 9 bis 13 Uhr, Mittwoch 9 bis 13 Uhr, Donnerstag 9 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr, Freitag geschlossen, Mühlgasse 9.

Stadtführung. Jeden Mittwoch um 14.30 Uhr, Treffpunkt: Tourist Information, Max-Höfler-Platz 1.

Wege aus der Homeschooling-Streitfalle. Online-Workshop "Lernen lernen", Donnerstag, 1. Oktober, 19.30 Uhr. Referentin: Christine Grimm. Anmeldung erforderlich unter ☎08041/6090 oder per E-Mail: info@kbw-toelz.de.

Wochenmarkt Bad Tölz. Jeden Mittwoch Wochenmarkt von 8 bis 12 Uhr in der Marktstraße.

Yoga für Kinder und Jugendliche. Open House Sport, bei guter Witterung im Freien, ansonsten online über Zoom. Infos unter www.isaryogis.de/yoga-teens, ohne Anmeldung, Tölzer Jugendförderung, Hindenburgstraße 32, Mittwoch von 17 bis 18 Uhr.

Café Miteinand. Kleiner Inklusionsbetrieb im Dekanat. Dort können sich Jugendliche mit Beeinträchtigung ausprobieren in der Berufswelt. Die Jugendlichen warten wieder auf Gäste, jeden Donnerstag von 8.30 bis 12 Uhr. Evangelisches Gemeindehaus, Schützenweg 10.

Heilklimawanderung. Gehzeit circa zwei Stunden, etwa sechs Kilometer. Gewandert wird bei jeder Wetterlage. Gebühr 3 Euro, mit Gästekarte kostenlos, Hunde sind nicht erlaubt. Vichyplatz; Donnerstag, 13.45 Uhr.

Heilklimawanderung. Gehzeit zirka zwei Stunden bei sechs Kilometer. Gewandert wird bei jeder Wetterlage, Hunde sind nicht erlaubt. Treffpunkt: Vichyplatz, Donnerstag, 13.45 Uhr.

International akkreditierte Ausbildung in der Feldenkrais-Methode. Nur für Feldenkrais-Lehrerinnen. Infos ☎ 02103/26 86 02 oder E-Mail: info@feldenkraiszentrum.de, Franzmühle, Salzstraße 1, Donnerstag, 10 Uhr.

Kleinkinderernährung saisonal - Herbst. Ausgewogen essen mit Kleinkindern in der Familie. Referentin: Irmgard Gasteiger. Anmeldung unter ☎08024/460 39 91 19. Landwirtschaftsschule Holzkirchen, Rudolf-Diesel-Ring 1a. Donnerstag, 18 Uhr.

Qigong. Bei allen Stunden muss der vorgeschriebene Hygieneschutz eingehalten werden. Infos unter ☎08041/76550. Mehrgenerationenhaus, Klosterweg 2, Donnerstag, 8.45 bis 9.45 Uhr.

Tauschtreff der Briefmarkensammler. Veranstalter: Briefmarkenfreunde Hausham-Bad Tölz e.V. Binderbräu, Ludwigstraße 12, Donnerstag, 19 bis 22 Uhr.

Benediktbeuern

Klaus Wittmann liest Carl Orff. "Astutuli" und "Die Bernauerin" - ein bairisches Stück zum 125. Geburtstag des Autors; Sonntag, 4. Oktober, um 15 und 18.30 Uhr, Barocksaal, Karten erhältlich bei allen VVK-Stellen von muenchenticket. Infos unter www.klaus-wittmann.com, Kloster Benediktbeuern, Don-Bosco-Straße 1.

Philosophieren am Lagerfeuer. Thema: Nachhaltigkeit. Donnerstag, 1. Oktober, 19.30 bis 21.30 Uhr. Anmeldung unter ☎ 08857/887 59. Eintritt frei, Spende erbeten; Treffpunkt: Gemeinschaftsgarten des ZUK, Zeilerweg 2.

Schutzengelandachten in Benediktbeuern und Bichl. In Benediktbeuern findet der Gottesdienst in der Marienkirche am Donnerstag, 1. Oktober, um 16 Uhr statt, in Bichl am Freitag, 2. Oktober, in der Georgskirche um 15 Uhr. Dort übernimmt der Bichler Kinderchor die musikalische Gestaltung.

Wildkräuterführung mit Imbiss oder Kaffee und Kuchen. Am 4. Oktober, 13 Uhr. Erkennen der Wildkräuter und Tipps für die Praxis. Anmeldung bis zwei Tage vorher unter ☎08857/887 34. Kräuter-Erlebnis-Laden im ZUK, Zeilerweg 2.

Familiennachmittag: Alles rund um die Kartoffel. Verschiedene Sorten werden aus der Erde gebuddelt und gemeinsam über dem Lagerfeuer als Suppe, Gratin oder Pizza verkocht und verzehrt. Anmeldung erforderlich unter ☎08857/887 59, Zentrum für Umwelt und Kultur.

Klosterführung. Durch das Kloster, die Basilika und die Anastasiakapelle; Treffpunkt Klosterpforte. Kloster, Don-Bosco-Straße 1, Donnerstag, 14.30 Uhr.

Bichl

Bürgerversammlung Am 6. Oktober um 19.30 Uhr. Aufgrund der Corona-Beschränkungen wird um eine Anmeldung bis zum 2. Oktober gebeten unter ☎ 08857/238 oder kroenauer@benediktbeuern.de. Gasthaus Zum Bayerischen Löwen, Kocheler Straße 16.

Egling

Giftmobil. Rückseite vom Feuerwehrgerätehaus, Donnerstag, 14 bis 15 Uhr.

Geretsried

Aktion Schöpfkelle. Im Hinterhof wird frisch gekochtes warmes Mittagessen wird für drei Euro ausgegeben von 12 bis 13 Uhr. Wer die Sozialcard, einen Ausweis der Tafel oder die Bescheinigung einer Hilfsorganisation mitbringt, kann sich eine Mahlzeit holen. Carisma-Gebrauchtwarenmarkt, Sudetenstraße 49.

Flamenco-Kurs. Spanischer Tanz von Montag, 5. Oktober, an ; 17.30 bis 18.30 Uhr. Anmeldung bei Caminata e.V. unter ☎08171/176 82 oder per E-Mail: info@caminata.de, Schulzentrum, Adalbert-Stifter-Straße 14.

Interkulturelle Filmwoche. Informationen unter www.jugendarbeit-geretsried.de. Donnerstag, 1. Oktober, um 19 Uhr im Quartierstreff "Wir sind Stein": Film über einen jugendlichen Außenseiter, der mit seinem neuen russischen Bekannten eine Reise ohne Karte und Kompass durch die ostdeutsche Provinz startet. Freitag, 2. Oktober, um 10 Uhr im Jugendtreff Ein-Stein: Familiendrama über eine Tochter, die zwischen den Kulturen steht, und einen Vater, der seine Tochter zwar liebt, aber seinem Wertesystem ausgeliefert ist. Sonntag, 4. Oktober, 14 Uhr im Quartierstreff "Wir sind Stein": Spielfilm über einen jungen Syrer und seine Erfahrung mit illegalem Aufenthalt. Trägerverein Jugendarbeit, Steiner Ring 24.

Isarsommer-Konzert. Organized 3 mit Max Grosch. Anmeldung bei Anita Zwicknagl unter ☎08171/629 81 61 oder per E-Mail: anita.zwicknagl@geretsried.de, Eintritt frei, Ratsstuben, Donnerstag, 19 Uhr.

Meditation - Tanz und Bewegung. Kommt und tanzt die Fülle des Herbstes. Anmeldung: ☎08171/238 64 16 oder per E-Mail: eva.schilcher@web.de, Pfarrheim Gelting, Alleebüchelweg, Donnerstag, 20 Uhr.

Musikworkshop. Der Verein Hilfe von Mensch zu Mensch e.V. bietet in Kooperation mit der Musikschule Geretsried vom 7. Oktober an einen Musikworkshop für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren an. Anmeldung unter E-Mail: mareike.paulus@hvmzm.de oder ☎ 0176/45 54 33 70. Proben finden immer mittwochs von 17 bis 18 Uhr im großen Saal der Musikschule statt. Teilnahme ist kostenlos, Adalbert-Stifter-Straße 18.

Radlwerkstatt geöffnet. Hartwig Siebold und Lars Schneider unterstützen dabei, Drahtesel wieder flott zu bekommen. Mittwochs von 16 bis 18 Uhr, Garage am Saftladen, Adalbert-Stifter-Straße 15.

Giftmobil. Geretsried Mitte: Parkplatz neben Haupteingang zum Isarau-Stadion (TuS-Vereinsheim), Jahnstraße 4. Donnerstag, 12.30 bis 13.30 Uhr.

Isartaler Volkstanzkreis. Volkstänze aus Bayern und Europa. Anmeldung erbeten unter ☎ 08171/6048 7. Isardammschule, Isardamm 14, Donnerstag, 20 Uhr.

Icking

Kinder- und Jugendbücherei. Die Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten. Kinder- und Jugendbücherei, Wadlhauserstraße 3, Mittwoch, 14.30 bis 16.30 Uhr.

Wochenmarkt. Mittwoch, 8 bis 12 Uhr, Schulzentrum.

Kochel am See

Autogenes Training. Achtwöchiger Stressmanagement-Kurs ab 30. September, jeweils von 19 bis 20.30 Uhr, Leiterin Barbara Daser, Gebühr 120 Euro, Anmeldung unter ☎08041/6090 oder per E-Mail: info@kbw-toelz.de, Informatioenn unter www.kbw-toelz.de.

Dorfleben Walchensee. Mittagessen Hauslieferung, Einkaufsservice, Montag bis Freitag, ☎08858/929 88 27, E-Mail: hdb@dorfleben-walchensee.de.

Münsing

Giftmobil. Parkplatz vom Gemeindesaal, Weipertshausener Straße 5, Donnerstag, 7.30 bis 8.30 Uhr.

Penzberg

Sta(d)tt - Lese - Fest mit wohnZimmer. Programm: Donnerstag, 1. Oktober, vormittags Projekt "wohnZimmer": Bürgerbefragung beim Wochenmarkt durch Moderator Johannes Krause: Lesefest: Programm für die Schulen, um 18.30 Uhr in der Stadtbücherei erfolgt die Eröffnung durch Bürgermeister Stefan Korpan, anschließend folgt eine Lesung mit Klaus Modick: "Keyserlings Geheimnis".

Schäftlarn

Schäftlarner Tafel. Lebensmittelausgabe an Bedürftige. Infos unter ☎08178/3415, donnerstags um 12.30 Uhr, Ebenhausen, im Forum vor dem Wintergarten von St. Benedikt (Zugang über Parkplatz).

Schlehdorf

Sitzung des Gemeinderates Schlehdorf. Sitzungssaal, Rathaus, Kocheler Straße 23, Donnerstag, 19.30 Uhr.

© SZ vom 30.09.2020

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite