bedeckt München 28°

Wolfratshausen:Termine

Wolfratshausen

BRK Kleidermarkt Anziehend. Dienstag, Donnerstag, Freitag 14 bis 18 Uhr; Infos unter ☎ 08171/934530, www.brk-toel-wor.de, BRK-Kleidermarkt Anziehend, Barbezieuxstraße 1.

Bürger für Bürger Nachbarschaftshilfe. Erreichbar unter 08171/235865 oder 0176/34854080, E-Mail: seniorenhilfe@bfb-wor.de, www.bfb-wor.de, Bürger für Bürger Nachbarschaftshilfe, Loisachufer 1.

Die Computersenioren Bad Tölz-Wolfratshausen e.V. bieten trotz Corona Ihre Hilfe an. Bürger für Bürger. Hilfe nur Online möglich. Die Instruktoren zeigen Übungen und den Umgang mit Videotelefonie mittels WhatsApp und/oder Skype per Laptop oder Smartphone/i-Phone und Software. Melden Sie sich bei Bedarf einfach bei Wolfgang Martin unter ☎08171/10992.

Malteser Hilfsdienst. Einkaufshilfen und telefonische Betreuung unter ☎08171/34791810, E-Mail: malteser.wolfratshausen@malteser.org, www.malteser-wolfratshausen.de Malteser Hilfsdienst, Untermarkt 17.

Öffnungszeiten Weltladen. Mittwoch, Freitag und Samstag von 9.30 bis 12.30 geöffnet. Während dieser Zeit können auch telefonisch unter 08171/27180 Bestellungen aufgenommen werden. Lieferung innerhalb Wolfratshausen möglich. Weltladen, Untermarkt 71.

Selbsthilfegruppe der DFV für Fibromyalgie. Die Gruppenleiterin Katrin Jungmeier steht für telefonische Gespräche oder WhatsApp unter ☎0170/552 44 41 weiterhin zur Verfügung.

Sozialkreis Waldram e.V. Kontakt ☎09171/216421, E-Mail: info@sozialkreis.com, www.sozialkreis.com.

Stadtbücherei Wolfratshausen und Waldram. Infos: www.stadtbücherei.wolfratshausen.de oder telefonisch in Wolfratshausen unter ☎08171/76455, in Waldram unter ☎08171/216677, Öffnungszeiten in Wolfratshausen: Dienstag 10 bis 13 Uhr, Mittwoch 10 bis 13 Uhr und 16 bis 18 Uhr, Donnerstag 10 bis 13 Uhr, Freitag 10 bis 18 Uhr, Samstag 10 bis 12 Uhr. In Waldram: Dienstag 9 bis 13 Uhr und 16 bis 18 Uhr, Donnerstag 9 bis 13 Uhr und 16 bis 18 Uhr, Samstag 10 bis 12 Uhr Stadtbücherei, Hammerschmiedweg 3.

Wochenmarkt Wolfratshausen. Freitags 7 bis 12.30 Uhr am Parkplatz vor der Loisachhalle.

Wolfratshauser Stadt-Baum-Schnitzeljagd. Findet die Bäume in der Wolfratshauser Innenstadt und erratet, wie sie heißen. Lösungen auf einem Zettel (z.B. 10 = Palme), notiert euren Namen, Alter und E-Mail-Adresse und gebt ihn im Bürgerbüro ab. Oder einfach eine Mail an kultur@wolfratshausen.de/Betreff "Bäume". Teilnahme möglich bis 21. Juni 2020.

WOR Miteinander - Füreinander. Kontakt: E-Mail: wor.miteinander.fuereinander@kabelmail.de oder unter 0176/34854080 Agnes Zanein, Seniorenhilfe bei Bürger für Bürger oder 0179/2951670 Franz Gehring.

Bad Heilbrunn

Ehrenamtliche Hilfe. Erreichbar unter ☎08046/634 9991 oder ☎0151/10980909, E-Mail: info@demenz-lebens-wert.de, www.demenz-lebens-wert.de, Tagesbetreuung L(i)ebenswert, Oberbuchen 60.

Helferkreis Einkaufshilfen. Kontakt: ☎08046/188916. Für Bürger und Bürgerinnen, die ihr Zuhause nicht verlassen sollen, kann Unterstützung telefonisch angefragt werden.

Wertstoffhof Öffnungszeiten. Montag 11 bis 13 Uhr, Dienstag 16 bis 18 Uhr, Freitag 15 bis 18 Uhr und Samstag 9 bis 12 Uhr. Wertstoffhof, Schilcherholzweg 22.

Bad Tölz

Aktion Schöpfkelle. An der Franziskanerkehre wird frisch gekochtes warmes Mittagessen wird für 3,- Euro ausgegeben, von 12 bis 13 Uhr, wer die Sozialcard, einen Ausweis der Tafel oder die Bescheinigung einer Hilfsorganisation mitbringt, kann sich eine Mahlzeit holen. Franziskanerkloster, Franziskanergasse 1.

Aktivsenioren beraten Betriebe. Wegen der Coronakrise beraten die Aktivsenioren Bayern e.V. derzeit nicht nur bei Existenzgründung oder Unternehmensnachfolge, sondern überwiegend zum Existenzerhalt. Das gilt für Fragen zu Kostenrechnung und Kalkulation, Qualitätsmanagement, Materialwirtschaft, Prozessorganisation und auch weiterhin zu Vertrieb und Marketing. Aufgrund der Infektionsgefahr finden nunmehr die Beratungsgespräche bis auf weiteres per Videokonferenz statt. Die nächste kostenlose Einzelberatung findet am Donnerstag, 4. Juni statt. Anmeldung erforderlich bei der Landkreis-Wirtschaftsförderung unter ☎08041/505-288 oder -204 oder E-Mail: wifoe@lra-toelz.de. Landratsamt, Professor-Max-Lange-Platz 1.

Bad Tölz bringt's. Gemeinsamer Lieferdienst. Alle Kontakte unter www.mein-toelz.de. Liefermöglichkeiten: Mittwoch und Samstag nach Absprache. Bestellung bis zum Vortag um 15 Uhr.

Bereitschaftspraxis in der Klinik. Erweiterte Öffnungszeiten: Montag, Dienstag und Donnerstag von 18 bis 21 Uhr, Mittwoch und Freitag von 16 bis 21 Uhr, sowie Samstag, Sonntag und Feiertags von 9 bis 21 Uhr. Infos: www.bereitschaftsdienst-bayern.de, Asklepios-Stadtklinik, Schützenstraße 15.

BRK Kleidermarkt. Montag, Dienstag 9.30 bis 18 Uhr, Mittwoch bis Freitag 9.30 bis 13 Uhr. Weitere Infos unter ☎ 08041/765563, www.brk-toel-wor.de, BRK-Kleidermarkt, Am Ried 3.

Einkaufshilfe. Kontakt ☎08041/765544, www.unser-toelz.de. Gemeinsame Aktion der Stadt Bad Tölz mit dem Mehrgenerationenhaus des BRK und der Caritas-Kontaktstelle "Alt und Selbständig" und bei Bedarf unterstützt von der Initiative "Tölz hilft". Senioren und Menschen die aufgrund Ihrer Vorerkrankungen nicht das Haus verlassen sollen, können ihren Einkaufszettel zwischen Montag und Freitag 8.30 Uhr bis 13 Uhr telefonisch bekanntgeben.

Hebammensprechstunde. Vorerst nicht wie geplant in der Asklepios-Klinik, sondern nur telefonisch. Die Rufbereitschaft ist von Montag bis Freitag von 18 bis 20 Uhr und am Samstag und Sonntag, sowie an Feiertagen von 9 bis 16 Uhr besetzt. Erreichbar sind die Hebammen unter ☎0176/61957771. Weitere Informationen online unter www.hebammen-toelz.de.

Heizungserneuerung: Wie packt man's richtig an? Online-Vortrag am Dienstag, 2. Juni von 19 bis 20.30 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Anmeldung erfolgt auf www.verbraucherzentrale-energieberatung.de/vortraege. Mehr Informationen gibt es unter: www.verbraucherzentrale-energieberatung.de.

Hilfsangebote von Aaron Bigos. Junge Tölzer bieten Einkaufsdienste für Mitbürger, die nicht mehr aus dem Haus gehen können. Wer Hilfe braucht, melden unter ☎0171/3624041.

Internet für Senioren. Das Computer-Team des BRK Mehrgenerationenhaus betreibt eine Whatsapp-Gruppe, zum Kontakthalten und Austausch, eine Homepage mit Lehrmaterial, nützlichen Dingen und Ideen, E-Mail: MGH_Computerteam@gmx.de.

Kirchstoaner Einkaufshilfe. Bad Tölz und Umgebung. Erreichbar unter ☎0160/93197165 oder ☎0152/09546764. Der Trachtenverein Kirchstoaner bietet an, allen die aus gesundheitlichen oder emotionalen Gründen in der Corona-Krise keine Erledigen tätigen können, Lebensmittel, rezeptfreie Medikamente, Tiernahrung und mehr zu besorgen.

Kreisbildungswerk. Für Fragen ist das Büro des KBW von Montag bis Freitag von 8 bis 13 Uhr unter ☎08041/6090 oder per E-Mail info@kbw-toelz.de zu erreichen, Kreisbildungswerk, Salzstraße 1.

Landratsamt, Außenstellen, KFZ-Zulassungsstellen. Im Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen, seinen Außenstellen sowie in den KFZ-Zulassungsstellen benötigen Bürgerinnen und Bürger weiterhin einen Termin. Sie können sich jedoch nun uneingeschränkt mit allen Anliegen an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Haus wenden. Infos unter www.lra-toelz.de/serviceleistungen. Die Informationen zur KFZ-Zulassung sind abrufbar unter www.lra-toezl.de/landratsamt-kfz-terminvergabe Landratsamt, Professor-Max-Lange-Platz 1.

Online Vortrag: Osteoporose muss man nicht mehr haben - Prophylaxe und Therapie. Dienstag, 2. Juni, 19 Uhr, Referent: H. Horst Boss. Anmeldung unter 08041/6090, E-Mail: info@kbw-toelz.de, Online: www.kbw-toelz.de.

Orgelvesper. 30. Mai um 19 Uhr. Auf dem Programm stehen Choralbearbeitungen zu Pfingstliedern aus verschiedenen Epochen, angefangen von Barockkomponisten wie Dietrich Buxtehude bis hin zu den zeitgenössischen Komponisten Christiane Michel-Ostertun und Thomas Riegler. An der Orgel ist Dekanatskantorin Elisabeth Göbel zu hören, Liturg ist Pfarrer Dr. Urs Espeel. Der Eintritt ist frei, im Rahmen der Veranstaltungen werden Spenden für die Katastrophenhilfe der Diakonie erbeten, die den Opfern des Zyklons in Bangladesch und Indien am 20. Mai zugutekommt. Evang. Johanneskirche.

Wertstoffhof Bad Tölz. Dienstag, Mittwoch und Freitag 8 bis 12 Uhr und 13 bis 16.45 Uhr und Samstag von 8 bis 12 Uhr geöffnet. Der Einlass ist jeweils auf drei Autos beschränkt. Wertstoffhof, Dietramszeller Straße 30.

Wochenmarkt Bad Tölz. Freitag Bauernmarkt von 8 bis 12 Uhr in der Marktstraße.

Benediktbeuern

Nachbarschaftshilfe Benediktbeuern e.V. Wolfgang Neumeister, erreichbar unter ☎08857/3961, E-Mail: wolfgang.neumeister@zammlebn.de, www.zammlebn.de.

Dietramszell

Miteinander Füreinander e.V. Frau Margit Lätsch, erreichbar unter ☎08027/1442 oder per E-Mail: info@mit-einander-fuer-einander.de, www.mit-einander-fuer-einander.de.

Egling

Nachbarschaftshilfe Egling. Katharina Thalhammer, erreichbar unter ☎08176/93120, E-Mail: Katharina.Thalhammer@egling.de.

Wertstoffhof Egling. Öffnungszeiten: Samstag und Mittwoch von 9 bis 12 Uhr.

Eurasburg

Wertstoffhöfe der WGV und Grüngutannahmestellen geöffnet. Wie volle Öffnungszeiten: Von Montag bis Freitag von 7.30 bis 16.30 Uhr und Samstag von 8 bis 12 Uhr Telefonische Abfallberatung von Montag bis Donnerstag 7 bis 12 Uhr und 12.15 bis 18 Uhr, Freitag 7 bis 13 Uhr unter ☎08179/9330, E-Mail: e-mail@wgv-quarzbichl.de. Informationen unter www.wgx-quarzbicl.de/aktuelles. Wegen der gebotenen Beschränkung der Personenzahlen, die die Einrichtung betreten dürfen, muss mit Wartezeiten gerechnet werden. WGV Recycling, Quarzbichl 12.

Gaißach

Nachbarschaftshilfe Füreinander. Einkaufshilfen für Senioren, erreichbar unter ☎08041/73158.

Geretsried

Absage: CSU Stammtisch Der geplante monatliche Stammtisch der CSU Geretsried am Sonntag den 31. Mai kann leider wegen der Pandemie nicht stattfinden.

Aktion Schöpfkelle. Im Hinterhof wird frisch gekochtes warmes Mittagessen wird für 3,- Euro ausgegeben, von 12 bis 13 Uhr, wer die Sozialcard, einen Ausweis der Tafel oder die Bescheinigung einer Hilfsorganisation mitbringt, kann sich eine Mahlzeit holen. Carisma-Gebrauchtwarenmarkt, Sudetenstraße 49.

BRK Kleidermarkt. Montag bis Freitag von 9 bis 13 Uhr; Weitere Informationen unter ☎ 08171/649300, BRK-Kleidermarkt, Johann-Sebastian-Bach-Straße 13.

KIL Kulturverein Isar Loisach hilft. Wer Hilfe braucht, bei Einkäufen, Behördengängen oder Bring und Abholservice zum Arzt. Bitte melden unter ☎08171/217433 oder ☎0177/7262727, E-Mail: kontakt@kulturverein-isar-loisach.de oder E-Mail: info@hinterhalt.de.

Konfirmation Pfingsten 2021. Der Konfirmandenkurs beginnt im September 2020. Das Anmeldeformular und nähere Informationen über die Homepage der ev. Kirchengemeinde, www.geretsried-evangelisch.de oder unter ☎08171/62026, Evang. Kirche.

Live Stream aus der Kulturbühne Hinterhalt. 30. Mai, 20 Uhr, gibt's was auf die Ohren mit "Lipstick Love" von "Kolossus Däächt". Man kreiert energiegeladenen Garagen-Punk mit einer Prise Psychedelic und Grunge Rock. Think Oh Sees trifft Pixies mit absurden, protopunkischen Performances von Iggy Pop. Den Link für den Live-Stream finden Sie auf den Seiten von KIL und Kulturbühne Hinterhalt unter www.hinterhalt.de oder www.kulturverein-isar-loisach.de.

LIVE-Stream aus der Kulturbühne Hinterhalt. Freitag 29.Mai, 20 Uhr. Der südafrikanische Sänger und Gitarrist Paul Toddy Adams featuring Florian Sagner. Alle Termine sind mit den dazu gehörigen youtube-links auf www.hinterhalt.de und www.kulturverein-isar-loisach.de immer zu finden.

Stadtbücherei und Volkshochschule. Bücherei: Zunächst verkürzte Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr, Samstag: 9 bis 13 Uhr; eine Voranmeldung wird empfohlen. Für die VHS gilt: die Besuchszeiten der VHS richten sich nach den Öffnungszeiten der Bücherei: auch hier empfiehlt sich eine Voranmeldung! Bis nach den Pfingstferien (15.06.2020) werden vorerst keine Veranstaltungen stattfinden. Weiterhin telefonisch unter ☎08171/90493 und per E-Mail an buecherei@geretsried.de erreichbar. Stadtbücherei, Adalbert-Stifter-Straße 13.

Icking

Ausstellung: Alinde Rothenfußer zeigt ihre Werke mit dem Titel "Ausblick''. Zu sehen ab Sonntag 31. Mai, mit telefonischer Voranmeldung unter ☎08178/4408. Alinde Rothenfußer ist eine weithin bekannte und geschätzte Malerin mit ihren Wirkstätten Icking und Solln. Zu ihrem 80. Geburtstag beschenkt sie sich und ihr Publikum mit dieser Ausstellung von 36 Bildern. Infos unter www.hollerhaus-irschenhausen.de, Hollerhaus in Irschenhausen, Neufahrner Weg 3.

Ickinger für Ickinger. Überparteiliche Aktion, die unter www.icking.de/corona-virus über Liefer- und Abholservice in der Gemeinde informiert.

Kochel am See

Dorfleben Walchensee. Mittagessen Hauslieferung, Einkaufsservice, Informationsservice, Montag bis Freitag unter ☎08858/9298827, E-Mail: hdb@dorfleben-walchensee.de.

Königsdorf

Krankenunterstützungsverein Königsdorf. Elisabeth Grasberger, Hauptstraße 12a, Königsdorf, erreichbar unter ☎08179/8226 oder ☎0177/4604204. Unterstützung bei Einkäufen, Arztbesuchen und Behördengängen, Besuchsdienste, kleinere Dienstleistungen und stundenweise Entlastung von pflegenden Angehörigen.

Lenggries

BRK Kleidermarkt Fesch. Dienstag bis Freitag 9 bis 12 Uhr; Dienstag, Donnerstag und Freitag, 14.30 bis 18 Uhr. Infos ☎ 08042/5031959, Johann-Probst-Straße 20.

Hilfe vom Verein "Nur a bisserl Zeit'' Unterstützung bedürftiger Mitbürger, insbesondere Senioren. Birgitta Opitz erreichbar unter ☎08042/5211, E-Mail: birgitta.opitz@gmx.de.

Münsing

Bürgerliste. Hilfsangebote, Einkaufsmöglichkeiten und Lieferservice der Gemeinde, zusammengestellt unter buergerliste-muensing.de.

Penzberg

Bücherei Christkönig. Öffnungszeiten am Sonntag von 9.45 bis 12 Uhr und Donnerstag von 15.30 bis 18 Uhr, weitere Infos telefonisch unter ☎08856/921422 oder per E-Mail:Info.buecherei@christkoenig.de, Pfarrzentrum Christkönig, Bahnhofstraße 35 a.

Stadtbücherei Penzberg wieder geöffnet. Zu den regulären Zeiten, allerdings mit eingeschränktem Angebot. Infos unter www.buecherei-penzberg.de oder unter ☎08856/813 750. Stadtbücherei, Karlstraße 23.

Webseite "Unser Penzberg".Zentrale Webseite, auf der sich die Bürger über Ladenöffnungszeiten und sonstige Service-Leistungen von Penzberger Einzelhändlern, Gastronomen und Dienstleistern informieren können. Die Website lautet www.unser-penzberg.de. Eine kostenlose Aufnahme ist jederzeit möglich, einfach eine E-Mail an wirtschaftfoerderung@penzberg.de senden.

Reichersbeuern

Sitzung des Gemeinderates Reichersbeuern. Saal, Gasthof Altwirt, Tölzer Straße 4, Freitag, 19.30 Uhr.

Schäftlarn

Einkaufsservice mit dem Mobil-Mach-Bus. Dringende Fahrten zum Arzt, Erledigungen von Einkäufen, Apotheke oder Post, bei Bedarf unter ☎08178/9979369 oder E-Mail mobilmachbus@kindernetz-schaeftlarn.de anmelden, Montag, Dienstag und Donnerstag 9 bis 12 Uhr, Kindernetz Schäftlarn, Käthe-Kruse-Straße 1.

Telefonberatung durch das Familienzentrum. Bei Gesprächsbedarf und Fragen zu Hilfsangeboten unter ☎08178/998702, Montag, Dienstag und Donnerstag von 8 bis 13.30 Uhr, Infos unter www.kindernetz-schaeftlarn.de, Kindernetz Schäftlarn, Käthe-Kruse-Straße 1.

Wackersberg

Hilfsangebote über Gemeinderat in Wackersberg. Einkaufshilfe und Fahrdienste zum Arzt für ältere Menschen und Personen in Quarantäne, Kontakt unter ☎0162/1611793, E-Mail: pgr.wackersberg@gmx.de.

© SZ vom 29.05.2020

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite