bedeckt München 29°

Wolfratshausen:Schulung für Lehrkräfte

Coronavirus - Mobile Antigen-Schnellteststrecke
(Foto: dpa)

Das BRK unterweist Lehrkräfte in der Schnelltestung von Schülern und Kollegium, um die Corona-Pandemie weiter einzudämmen. Denn dass die Hilfsorganisationen auch in den Schulen testen, das sei aufgrund aus Kapazitätsgründen nicht möglich. Lehrkräfte sollen deshalb als Multiplikatoren fungieren, und zwar mit je einem pro Schule, sofern das Kollegium nicht mehr als 30 Lehrkräfte hat. Diese Multiplikatoren werden vom BRK über das Krankheitsbild Covid-19 und Hygieneschutzmaßnahmen aufgeklärt, über Antigen-Schnelltests informiert und in der Anwendung von Antigen-Tests unterwiesen. Voraussetzung für Teilnehmer ist, dass das E-Learning absolviert wurde. Jeder Teilnehmer erhält nach der Schulung eine Teilnahmebestätigung. Anmeldung online über die Homepage www.kvtoel.brk.de, per E-Mail an bildung@kvtoel.brk.de oder telefonisch unter 0 81 71/43 06-19.

© SZ vom 03.05.2021
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB