bedeckt München

Wegen Sanierungsarbeiten:Straße von Sachsenkam nach Kirchbichl gesperrt

Die Verbindungsstraße zwischen Sachsenkam und Kirchbichl muss von diesem Montag, 29. Juni, an bis voraussichtlich Mittwoch, 1. Juli, komplett gesperrt werden. Das teilt das Staatliche Bauamt Weilheim mit. Der Grund sind Sanierungsarbeiten: Auf einer Länge von etwa 3,5 Kilometern sei die Fahrbahn stellenweise in sehr schlechtem Zustand und müsse daher ausgebessert werden. Das Bauamt gibt allerdings zu bedenken, dass der exakte Zeitraum der Sperrung witterungsbedingt abweichen könne. Während der Sperrung der Kreisstraße führt die Umleitung über die Staatsstraße 2368 und die B 13 über Bad Tölz. Die Umleitung ist ausgeschildert.

© SZ vom 29.06.2020 / cjk
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema