bedeckt München 17°
vgwortpixel

Wackersberg:Unfall verursacht und nicht angehalten

Am Montag, 22. Oktober, befuhr gegen 7 Uhr ein 33-jähriger Münchner mit seinem Pkw die Kreisstraße TÖL7 von Königsdorf kommend in Fahrtrichtung Bad Tölz. Als der Münchner auf Höhe des Stausees war, kam ihm ein Unimog mit einem Doppelbereiften Anhänger entgegen. Dieser fuhr so nah am Pkw vorbei, dass er mit dem Anhänger die linke Fahrzeugseite touchierte. Der Pkw wurde dabei über die komplette linke Fahrzeugseite beschädigt. Außerdem wurde der Außenspiegel abgerissen. Der Unfallverursacher fuhr weiter. Hinweise auf das Fahrzeug nimmt die Polizeiinspektion Bad Tölz unter der Rufnummer 08041/76106-0 entgegen.