Vortrag in Egling Was man wirklich braucht

Im Pfarrheim des Eglinger Ortsteils Endlhausen (Dietramszeller Str. 1) findet am Dienstag, 26. März, ein Vortrag statt zum Thema "Was wir wirklich brauchen". Hierzu sind alle Interessierten eingeladen. Referent ist Johannes Seibold, Geistlicher Leiter der Katholischen Landvolkbewegung München und Freising. Klaus von Flüe war ein Meister der Einfachheit und der klaren Ausrichtung auf das Lebenswichtige. Sein Beispiel könne laut Veranstalter zum Nachdenken anregen über einen Lebensstil, der die natürlichen Begrenzungen der Erde respektiert und dazu gut Lebensbedingungen für alle Menschen auf dieser Welt ermögliche. Beginn ist um 19.30 Uhr.