Täter gesucht Einbruch in Skihütte

Die Polizei sucht einen Unbekannten, der in Lenggries in eine Hütte eingebrochen ist. Laut Bericht hat der Schwiegersohn der Hüttenbesitzerin am Sonntag gemeldet, dass in die Uhlhütte, die direkt an der Skipiste unterhalb der Reiseralm am Brauneck liegt, eingebrochen wurde. Der Täter hatte die Fensterläden gewaltsam geöffnet und das Kippfenster mit Werkzeug aufgehebelt. Zudem hatte er die Holzlege aufgebrochen und sich Zugang zum Sicherungskasten verschafft, um den Elektroherd einzuschalten, mit dem er dann Nudeln kochte. Aus der Hütte entwendete der Einbrecher eine Espressomaschine, seinen alten Rucksack ließ er zurück. Die Tatzeit dürfte laut Polizei länger zurückliegen, da keinerlei Spuren im Schnee vorhanden waren. Der Schaden beläuft sich auf insgesamt etwa 600 Euro.