bedeckt München 24°
vgwortpixel

Regionalmesse:Iloga soll im Herbst stattfinden

Die Corona-Krise wirbelt auch den Wolfratshauser Veranstaltungskalender durcheinander. Die Gewerbeschau Iloga, die eigentlich im April rund um die Loisachhalle stattfinden sollte, wurde verschoben. Angesetzt ist die Regionalmesse nun von 18. bis 20. September. Fraglich ist auch, ob die Johannifloßprozession wie geplant am 17. Mai stattfinden kann. Anders als die Iloga wird die traditionelle Flößerfeier momentan aber noch auf dem Veranstaltungskalender der Stadt aufgeführt.

© SZ vom 09.04.2020 / aip

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite