bedeckt München 27°

Live-Konzerte:Ohren auf in der Altstadt

Wer, wo, was - das wird nicht verraten. Nur dass in Wolfratshausen an diesem Sonntag, 28. Juni, von 11.30 bis 12 Uhr "voluminöser Naturklang" zu hören sein soll, kündigt das städtische Kulturamt an. Es soll jetzt öfters Live-Konzerte im Freien geben. "Um Menschenansammlungen in der Corona-Zeit so gut wie möglich zu vermeiden, werden die Auftrittsorte jedoch geheim gehalten." Die Termine der "Pop-Up-Aktion" werden jeweils kurzfristig via Facebook-Seite der Stadt bekannt gegeben. Die Wolfratshauser sind aufgefordert, die Fenster aufzumachen und die Ohren zu spitzen.

© SZ vom 27.06.2020 / SZ

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite