bedeckt München
vgwortpixel

Kochel am See:Zwischenstand beim Walchensee-Konzept

Bei einer Gesprächsrunde im Innenministerium wurden vergangene Woche erneut Möglichkeiten diskutiert, wie man die Walchensee-Region vom Ausflugsverkehr entlasten kann. In der Planung sind demnach bereits zwei Ausweichparkplätze am westlichen und östlichen Ende der Mautstraße und ein Parkleitsystem. Für einen Fuß- und Radweg zwischen Urfeld und Walchensee muss erst noch die Machbarkeit geprüft werden.

© SZ vom 18.02.2020 / zif
Zur SZ-Startseite