bedeckt München 25°

Kochel am See:Augsburger stirbt am Herzogstand

Ein 40-jähriger Wanderer aus Augsburg ist bei einem Aufstieg zum Herzogstand gestorben. Der Mann war am Mittwoch mit seiner Familie auf dem Reitweg Richtung Gipfel unterwegs, als er zusammenbrach. Auch ein in Innsbruck alarmierter Rettungshubschrauber konnte nicht mehr helfen. Wiederbelebungsversuche blieben erfolglos.

© SZ vom 06.06.2020 / zif

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite