Jachenau:Parkautomaten in der Jachenau beschädigt

Drei Parkscheinautomaten sind im Gebiet der Gemeinde Jachenau beschädigt worden. Der Polizei zufolge schmierte ein bisher Unbekannter das Wort "Wucher" in Großbuchstaben auf den Automaten am Wohnmobil-Parkplatz "Steinbruch" am Altlacher Christophen-Steig. Dies geschah zwischen dem 24. Oktober, 16 Uhr, und 25. Oktober, 12 Uhr. Den Münzeinwurf des Parkscheinautomaten am Wanderparkplatz in Petern verklebte ein Täter in der Zeit zwischen 28. Oktober, 16 Uhr, und 29. Oktober, 12 Uhr, mit einer bislang unbekannten Substanz. Sachschaden: rund 500 Euro. Mit grüner Farbe besprühte ein Unbekannter den Automaten am Parkplatz Obernach am Simetsberg. Diese Tat ereignete sich bereits zwischen 3. und 4. Oktober. Um Hinweise wird unter Telefon 08041/76 10 60 gebeten.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB