bedeckt München 16°

In Bad Tölz:Ellbach muss abgefischt werden

Dass sich die Corona-Krise auf alle Bereiche auswirkt, zeigt sich in Bad Tölz: Während der Ausgangsbeschränkungen musste die Bachauskehr des Ellbachs abgesagt werden, da die Mitarbeiter nur schwer die notwendigen Abstände zueinander hätten gewährleisten können. Nun aber hat sich laut Stadt-Pressesprecherin Birte Otterbach der Fischzüchter gemeldet: Seine Weiher sind an der Kapazitätsgrenze, weil derzeit weder Jungfische in den Ellbach abgegeben werden können, noch die Gastronomie ausreichend frischen Fisch abnimmt. Einfach e Aufzuchtfische in den Ellbach einzubringen, würde dessen Kapazität sprengen. Aus diesem Grund muss nun am Samstag, 23. Mai, kurzfristig ein Abfischen des städtischen Bereichs des Ellbachs organisiert werden. In dieser Zeit wird der Ellbach über den Rehgraben umgeleitet.

© SZ vom 20.05.2020 / cjk

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite