bedeckt München 14°

Geretsried:Heimbewohner will von Feuerwehr befreit werden

Am Dienstagabend sind Feuerwehr und Polizei zu einem Geretsrieder Pflegeheim ausgerückt, nachdem dort der Feueralarm ausgelöst worden war. Dort angekommen fanden die Retter jedoch keinen Brand vor, sondern einen 51-jährigen Mann, der nicht länger in den Heim bleiben wollte und deshalb den Alarm ausgelöst hatte. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Missbrauchs von Notrufen.

© SZ vom 04.03.2021 / cjk
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema