bedeckt München 23°

Für Kinder und Erwachsene:Doris Eisenburger liest in Geretsried

Die Autorin und Illustratorin Doris Eisenburger ist am Samstag, 20. Juli, in der Buchhandlung Ulbrich in Geretsried zu Gast und wird anhand eines musikalischen Bilderbuch-Kinos ihr Buch "die Mondscheinsonate" vorstellen. Eisenburger ist in Geretsried aufgewachsen und wohnt in München. Bekannt wurde sie durch die Reihe "Bibliothek der Kinderklassiker". Im Anschluss an die Lesung in Geretsried, die um 15 Uhr beginnt, wird sie Skizzen und Originale der Illustrationen aus dem Buch zeigen und so den Weg von der Skizze zur fertigen Illustration erklären. Der Eintritt kostet 5 Euro. Da der Platz für die Lesung begrenzt ist, bitten die Veranstalter um verbindliche Anmeldung in der Buchhandlung oder telefonisch unter 08171 / 63000.