bedeckt München 26°

Egling:Falscher Fuffziger beim Einkauf

Weil er seinen Feiertags-Einkauf mit Falschgeld bezahlen wollte, erwartet einen 31-jährigen Ungarn nun ein Strafverfahren. Wie die Polizei meldet, wollte der Mann am Dienstagabend in einem Eglinger Supermarkt mit einem gefälschten 50-Euro-Schein die Rechnung für seinen Einkauf begleichen. Der aufmerksamen Mitarbeiterin an der Kasse fiel jedoch auf, dass es sich bei dem Schein um eine sogenannte Blüte handelte und sie verständigte die Polizei.

  • Themen in diesem Artikel: