bedeckt München 25°

Besonderes Bauwerk:Waldramer Badehaus bei den Architektouren

Am letzten Juni-Wochenende finden die "Architektouren 2020" statt, aufgrund der Pandemie heuer jedoch nur digital. Unter den 241 spannenden Projekten, die der unabhängige Beirat aus allen Einreichungen ausgewählt hat, befindet sich auch der "Erinnerungsort Badehaus Waldram" des Wolfratshauser Architekten Klaus-Peter Scharf. Die Mitarbeiter des Architektenbüros bieten zu den Öffnungszeiten des Museums eine erläuternde Führung über die Umbauten an, wie aus einem vernachlässigten Gebäude das Museum entstand, das mittlerweile viele Besucher anzieht.

© SZ vom 24.06.2020 / cjk

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite