bedeckt München 22°

Bad Tölz:Eine Melange aus Operetten

Einen Reigen bekannter Operetten-Melodien präsentiert das Ensemble Mélange pour trois an diesem Samstag, 1. August, und am Sonntag, 2. August, jeweils 17 Uhr, auf dem Gelände des Kindergartens "Arche Noah" in Bad Tölz. Elisabeth Göbel und Eva und Andreas Pehl spielen auf Akkordeon, Klavier und Kontrabass. Die Zuhörer werden gebeten, Klappstühle mitzubringen. Wegen Corona ist eine Anmeldung unter 08041/76127338 oder per E-Mail (Elisabeth.Goebel@elkb.de) nötig.

© SZ vom 01.08.2020 / sci

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite