bedeckt München 31°

Aus dem Polizeibericht:Trike-Fahrer schwer verletzt

Schwere Verletzungen hat der Fahrer eines dreirädrigen Motorrads, eines sogenannten Trike, am Sonntag bei einem Unfall auf der Staatsstraße 2070 von Egling nach Wolfratshausen erlitten. Laut Polizei war ein 70-jähriger Autofahrer aus Icking dort um 11.15 Uhr in Richtung Wolfratshausen unterwegs und musste vor der Kreuzung nach Neufahrn abbremsen, weil ein Fahrzeug vor ihm nach links abbiegen wollte. Dies erkannte der Trike-Fahrer zu spät. Er versuchte zwar noch nach rechts auszuweichen, prallte aber gegen das Auto des Ickingers und schleuderte von der Straße auf einen Landwirtschaftsweg. Er wurde schwer verletzt in die Unfallklinik Murnau gebracht. Seine 53-jährige Mitfahrerin zog sich leichte Verletzungen zu. Sachschaden: rund 6000 Euro.