bedeckt München 19°

Aus dem Polizeibericht:Mopedfahrer schwer verletzt

Der Zusammenstoß mit einem Kleinbus hat für einen 17-jährigen Mopedfahrer am Montagnachmittag mit schweren Verletzungen geendet. Laut Polizei waren beide auf der St 2368 von Dietramszell in Richtung Lochen unterwegs. Kurz nach der Leonhardikapelle habe der Mopedfahrer den Kleinbus überholen wollen, heißt es im Bericht. Dessen Fahrerin wiederum wollte zeitgleich einen Radfahrer überholen und scherte deshalb aus. Der Mopedfahrer stürzte und musste per Helikopter in die Klinik.

© SZ vom 12.05.2021 / cjk
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB