bedeckt München

Aus dem Polizeibericht I:19-jährige Autofahrerin schwer verletzt

Eine 19 Jahre alte Frau aus Lenggries ist am Montagmorgen bei einem Verkehrsunfall in Einöd schwer verletzt worden. Die Polizei Geretsried sucht nach Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können. Wie die Beamten berichten, war die junge Frau gegen 7.25 Uhr auf der Staatsstraße 2072 in nördlicher Richtung unterwegs. Aus bislang unbekannter Ursache geriet sie auf Höhe des Dietramszeller Ortsteils Bairawies mit ihrem Fahrzeug ins Schleudern und kam von der Fahrbahn ab. Das Auto überschlug sich und kam auf dem Dach liegend zum Stehen. Die 19-Jährige musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Durch den Aufprall des Fahrzeugs wurden ein angrenzender Baucontainer, ein Bagger sowie die anliegende Flur erheblich beschädigt. Die Beamten schätzen den Gesamtschaden auf etwa 19 000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 08171/93510 bei der Geretsrieder Inspektion zu melden.

© SZ vom 03.11.2020 / cjk
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema