bedeckt München
vgwortpixel

Ab Sonntag:Neue Tarife im Nahverkehr

Heuer werden am Sonntag, 15. Dezember, europaweit wieder die Fahrpläne angepasst und Tarifänderungen beim ÖPNV umgesetzt. Wenn die Änderungen in Kraft treten, müssen sich auch Kunden im Landkreis neu orientieren. Bei den Verkehrsbetrieben im Münchner Verkehrs- und Tarifverbund (MVV) gibt es nur noch sieben Tarifzonen. Viele Pendler aus den Landkreisen zahlen laut MVV dann weniger. Durch zusätzliche Zugpaare, unter anderem auf der Linie S7, erreichen Pendler montags bis freitags die Münchner Innenstadt künftig schon zwischen fünf Uhr und 5.30 Uhr. Mehr Informationen und ein Preisrechner unter www.mvv-muenchen.de/tarifreform