Tierpark HellabrunnGeburtstagsparty bei den Eisbär-Zwillingen

Bei der Geburt so groß wie Meerschweinchen, jetzt schon 80 und 90 Kilo schwer: Die Eisbären-Zwillinge Nela und Nobby werden ein Jahr alt. Wie es sich für einen ersten Geburtstag gehört, gibt es Torte und bunte Geschenke.

Wenn menschliche Babys in ihrem ersten Jahr an Gewicht so zulegen würden wie neugeborene Eisbären, dann würden sie am Geburtstag gut 400 Kilogramm wiegen: Vor einem Jahr, am 9. Dezember 2013, kamen in Hellabrunn zwei weiße Bündelchen auf die Welt, so groß wie Meerschweinchen und nicht mal ein Kilogramm schwer. Jetzt sind Nobby und Nela schon 80 und 90 Kilo schwer und etwa halb so groß, wie sie als Erwachsene sein werden. Wie es sich für einen ersten Geburtstag gehört, gab's eine Torte, die in diesem Fall aus Obst bestand, Erdbeeren, Äpfel, Mango und Ananas in Wasser eingefroren; die Kerze darauf bestand aus Fruchtsaft und die Flamme aus Sahne. Von Stephan Handel

Bild: dpa 9. Dezember 2014, 16:052014-12-09 16:05:03 © Süddeutsche.de/stha/tba/kmb/wolf/bica