bedeckt München 20°

Theater-Aktion:Augsburger Schauspieler erfüllen Wünsche

Mit einer Wunsch-Aktion will das Staatstheater Augsburg den Bürgern die erzwungene Zeit zuhause erträglicher machen. Die Idee hinter "Wünsch Dir was": Wer Verwandten, Freunden, Bekannten oder Kollegen eine Freude machen will, kann sich ein Lied, Instrumentalstück oder einen Text wünschen. Die Sänger, Schauspieler und Musiker des Staatstheaters senden den Beschenkten dann von zuhause aus eine personalisierte Musik- oder Text-Botschaft zu - zum Beispiel das Lieblingslied aus einer berühmten Oper, das die Tante erfreuen könnte, oder ein Gedicht, das der Großvater besonders liebt. Mails mit Musik- oder Textwünschen sind mit dem Betreff "Wünsch Dir was!" an die Mailadresse kommunikation.staatstheater@augsburg.de zu schicken - und natürlich sollten dabei der Name und die Mail-adresse der Beschenkten nicht fehlen.

© SZ vom 30.03.2020 / aw

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite