bedeckt München 18°
vgwortpixel

Wörthsee:Wassersportler wiederbelebt

Zu einem schweren Sportunfall ist es am Sonntagnachmittag gegen 17 Uhr auf dem Wörthsee gekommen. Badegäste entdeckten vom Ufer des Naherholungsgebiets aus, dass ein Mann bäuchlings auf seinem Stand-Up-Paddle lag und im Wasser trieb. Nach Angaben der Polizei Herrsching gelang es den Badegästen, den verunglückten 37-Jährigen, der aus Münchner stammt, aus dem Wasser zu ziehen. An Land angekommen, konnten sie den Mann erfolgreich reanimieren. Der Verletzte wurde laut Herrschinger Polizeiinspektion mit einem Rettungshubschrauber in ein Münchner Krankenhaus geflogen.