bedeckt München

Weßling:Feuer an Rohbau

An einem Rohbau im Weßlinger Ortsteil Hochstadt ist laut Polizei nach einem Feuer ein Schaden von etwa 25 000 Euro entstanden. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte sich zwischen 31. Dezember und 3. Januar eine Dämmfolie am Fundament entzündet, die Kripo geht derzeit von einer fahrlässigen Brandstiftung aus. Das Feuer sei aber von selbst erloschen, teilt das Polizeipräsidium Oberbayern Nord mit. Auf der ruhenden Baustelle in der Straße Am Wiesmahtweg hätten sich keine Personen befunden; Hinweise nimmt die Kripo unter der Telefonnummer 08141/6120 entgegen.

© SZ vom 05.01.2021 / deu
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema