bedeckt München 13°
vgwortpixel

Weßling:Exhibitionist am Bahnhof

Die Polizei sucht nach einem Exhibitionisten, der am vergangenen Donnerstagvormittag gegen 11.40 Uhr am Weßlinger Bahnhof vor einer Seniorin sexuelle Handlungen an sich ausführte. Als die 77-Jährige ihn ansprach, entfernte sich der Mann in Richtung Bahnhofsgebäude, in dessen unmittelbarer Umgebung er sich noch für kurze Zeit aufhielt.

Der Mann mittleren Alters ist etwa 1,90 Meter groß und schlank. Auffallend soll sein schmales Gesicht sein. Bekleidet war der Mann mit einer dunklen Strickmütze sowie einer dunklen Stoffhose, dazu trug er eine olivbraune Jacke. Die Polizeiinspektion in Herrsching erhofft sich Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 08152/93020.

© SZ vom 20.01.2020 / frie
Zur SZ-Startseite