bedeckt München

Weßling:Erfahrungsschatz für die Gemeinderäte

WeßlingDie Beiräte für den Arbeitskreis "Ortsbild und Ortsentwicklung" und den Ausschuss "Umwelt, Klima, Energie und Mobilität" sollen mit ihrem Fachwissen und ihrer Erfahrung zum Beispiel als Architekten oder als Umweltschützer die Gemeinderäte in Weßling unterstützen. In geheimer Wahl hat der Gemeinderat diese ehrenamtlichen Beiräte bestimmt. Im Ortsbildbeirat sind künftig Ellen Dettinger, Marco Einhaus, Günther Wieczorek, Donata Valentien und Dietrich Oberg vertreten. In den Umweltausschuss werden Gerhard Sailer, Sven Bartschat, Helmut Böhm, Simon Hirschvogl und Gerhild Schenck-Heuck einberufen.

Im Juni hatte die Gemeinde die Bürger aufgerufen, sich für das Ehrenamt zu bewerben. Die schriftliche Abstimmung war notwendig, weil sich für beide Gremien mehr als die erforderlichen fünf Mitglieder gemeldet hatten.

© SZ vom 30.11.2020 / pat
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema