bedeckt München 18°
vgwortpixel

Weßling:Autofahrerin übersieht Gegenverkehr

Einen Sachschaden in Höhe von rund 18 000 Euro hat eine 41-jährige Autofahrerin verursacht. Sie wollte aus Richtung Etterschlag kommend an der Autobahnanschlussstelle Wörthsee nach links auf die A96 in Richtung München auffahren, übersah dabei aber ein entgegenkommendes Fahrzeug mit einer 69-Jährigen am Steuer, die nicht mehr reagieren konnte und in das abbiegende Auto krachte. Die 69-Jährige kam mit Verletzungen in ein Krankenhaus, die 41-jährige stand unter Schock, ein Mitfahrer erlitt eine Prellung. Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt. Die Autobahnauffahrt blieb etwa eine Stunde lang gesperrt.