bedeckt München 22°

Tutzing:Kleintransporter rammt Auto

Ein 42-Jähriger hat am Montag gegen 14.30 Uhr auf der Kustermannstraße in Tutzing einen Schaden von 5000 Euro verursacht. Der Mann war laut Polizei mit seinem Kleintransporter in Richtung Rathaus unterwegs gewesen und wollte dann aber vor der Unterführung wenden. Beim Rückwärtsfahren prallte er auf das Auto einer 72-jährigen Frau aus Tutzing, das er übersehen hatte. Weil der Mann keinen Wohnsitz in Deutschland hat, musste er für das zu erwartende Bußgeld 100 Euro Sicherheitsleistung entrichten.

© SZ vom 23.07.2020 / SZ

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite