bedeckt München

Tutzing:Gegen Wildwuchs in den Ortsteilen

Der dörfliche Charakter von Tutzings Ortsteilen soll möglichst erhalten bleiben. Dies fällt mit zunehmendem Siedlungsdruck immer schwerer. Um bei der Ortsentwicklung das Heft in der Hand zu behalten, will die Gemeinde Bebauungspläne für Diemendorf, Traubing und Unterzeismering aufstellen. Bürgermeisterin Marlene Greinwald (Freie Wähler) möchte das Thema auf die Tagesordnung der ersten Sitzung des Bauausschusses im neuen Jahr am 12. Januar setzen, kündigte sie in der jüngsten Sitzung an. Dringlichkeit sieht sie vor allem in Diemendorf. Als Negativbeispiel nannte sie zwei Einfamilienhäuser dort am Ortseingang.

© SZ vom 08.01.2021 / manu
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema