Starnberg:Straßensperrungen wegen Bauarbeiten

Wenn gebaut wird, müssen Straßen zeitweise gesperrt werden. In Starnberg sind in der kommenden Woche gleich zwei Straßen von Montag, 18. Oktober, bis Mittwoch, 20. Oktober, für motorisierte Verkehrsteilnehmer nicht befahrbar: Die Oskar-von-Miller-Straße muss auf Höhe der Hausnummer 12 wegen Erstellung eines Kanalhausanschlusses gesperrt werden. Ebenfalls voll gesperrt ist im gleichen Zeitraum der Riedener Weg auf Höhe der Hausnummer 11, wo eine Gasversorgungsleitung verlegt wird. Die jeweiligen Anlieger der betroffenen Bereiche werden vorab informiert; Fußgänger können den Bereich weiterhin passieren, teilt die Rathausverwaltung mit.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB