bedeckt München 22°
vgwortpixel

Starnberg:Luise Kinseher kommt

Künstler aus dem Bereich Kabarett und Comedy treten in einer Veranstaltungsreihe auf. Den Auftakt macht Im März Luise Kinseher.

Ein buntes Programm hochkarätiger Künstler sowie preisliche Vorteile genießen alle, die sich auch in diesem Jahr wieder ein Abo für kulturelle Veranstaltungen gönnen. Deren gibt es gleich zwei verschiedene in Starnberg: Der Theater- und Kabarett-Freund kann sich 2011 sechs Auftritte namhafter Künstler aus dem Bereich Kabarett und Comedy mit dem Kulturabo sichern.

Luise Kinseher, 2010

Die Kabarettistin Luise Kinseher kommt nach Starnberg.

(Foto: Manfred Neubauer)

Im März beginnt die Reihe mit Luise Kinseher, im April gibt sich dann Andreas Giebel, gefolgt von Henning Venske mit Jochen Busse im Mai die Ehre. Nach einer Sommerpause geht es im September weiter mit Willy Astor, Oktober und November sind mit Hans Klaffl und dann Helmut Schleich besetzt. Die sechs Vorstellungen kosten im Abo 116 Euro, können aber auch zu je 25 Euro als Einzelkarte erworben werden, falls es noch Restkarten gibt. Wer bereits aus dem letzten Jahr ein Abo besitzt, kann dieses bis zum 15. November noch verlängern und sichert sich somit seinen Platz, denn der Verkauf von neuen Abos startet erst nach dem 15. Ab Januar können Einzelkarten erworben werden.

Seit fünf Jahren gibt es bereits das Kulturabo, das Klassikabo ist nur ein Jahr jünger und wird heuer zum vierten Mal angeboten. Ebenfalls sechs Veranstaltungen erwarten den Abonnenten an drei verschiedenen Veranstaltungsorten. Musica Starnberg, das Kulturamt, der Rotary Club und die Musikschule Starnberg präsentieren abwechselnd ihre klassischen Konzerte.

Zu hören sein werden unter anderem das Satori Ensemble aus München, das Ensemble Fleuri und das Index 4 Percussion Quartet. Das Klassikabo ist ebenfalls ab 15. November erhältlich, zum Preis von 79 Euro. Einzelkarten werden erst ab Mitte Februar zum Verkauf angeboten, die Konzerte kosten zwischen 16 Euro und 22 Euro, ermäßigt zwischen 10 Euro und 12 Euro.