bedeckt München 18°

Starnberg:Bauarbeiten auf der Hanfelder Straße

Autofahrer müssen in der kommenden Woche mit Einschränkungen auf der Hanfelder Straße in Starnberg rechnen: In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 23./24. Juni, wird im Kreuzungsbereich Hanfelder Straße, Oßwald- und Waldschmidtstraße im Auftrag der Stadt die Asphaltdecke saniert. Um die Einschränkungen so gering wie möglich zu halten und die Zufahrt zum Kreisklinikum zu gewährleisten, finden die Arbeiten in der Zeit von 21 bis etwa 5.30 Uhr statt. Im ersten Bauabschnitt trägt zunächst eine Fräsmaschine die oberste Asphaltschicht ab, der Verkehr wird in dieser Phase durch die Polizei geregelt. Im weiteren Bauablauf wird die Fahrbahn halbseitig gesperrt und der Verkehr wechselseitig durch eine Baustellenampel geregelt. Die Busse der MVV-Regionalbuslinien 901, 903 und 955 werden von 21.10 Uhr an die Haltestelle "Klinikum-MediCenter" in Richtung Starnberg-Nord nicht mehr anfahren. Fahrgäste müssen auf die Haltestelle "Bozener Straße" ausweichen.

© SZ vom 17.06.2021 / phaa
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB