bedeckt München 25°

Landkreis Starnberg:Frische Blumen vom Feld

(Foto: Arlet Ulfers)

Die Natur blüht, der Frühling treibt mit dem kürzlich gefallenen Regen die Knospen und Blüten aus. Und auch die Blumenfelder im Landkreis Starnberg bieten derzeit eine farbenfrohe Vielfalt an frischen Pflanzen. So wie hier im Bild vom Tulpenfeld im Inninger Ortsteil Schlagenhofen gibt es auch in Gilching oder zwischen Traubing und Tutzing Blumen zum Selberschneiden. Gegen eine geringe Gebühr kann man sich vor Ort wunderschöne Blumensträuße zusammenstellen.

© SZ vom 07.05.2020

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite