bedeckt München 31°

Im Landkreis:Neue Leitung im Impfzentrum

Roland Schwankhart hört auf eigenen Wunsch auf

Roland Schwankhart hat die Leitung des Impfzentrums abgegeben. Landrat Stefan Frey hat den 46-Jährigen am Mittwoch auf dessen Wunsch hin als Verwaltungschef abberufen. "Ich bedauere das außerordentlich und hätte ihn sehr gerne behalten", so Frey. Schwankhart habe "richtig Ordnung reingebracht" in das Gautinger Impfzentrum mit seinen Außenstellen und den Sonderimpftag Anfang April super organisiert. Der Pflegedienstleiter im Klinikum rechts der Isar in München ist seit Dezember vergangenen Jahres von seinem Arbeitgeber zu 50 Prozent freigestellt, um in der Führungsgruppe Katastrophenschutz des Landkreises den Bereich Pflege zu vertreten. Zusätzlich übernahm der Starnberger die Verwaltung des Impfzentrums und stellte fest, dass diese Bündelung einer Vollzeitstelle entsprach. Auf Dauer könne er dies nicht weiter leisten, so Schwankhart. Der Kreisverband des Bayerischen Roten Kreuzes als Betreiber des Impfzentrums hat bereits ein neues Leitungsteam gebildet. Am Freitagnachmittag wurden die Neuerungen im Landratsamt besprochen.

© SZ vom 15.05.2021 / frie
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB