bedeckt München 24°

Gilching:Radlerin von Auto angefahren

Eine 83-jährige Radfahrerin ist am Freitagvormittag in Gilching von einer Autofahrerin angefahren und leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, wollte die 58-jährige Gilchingerin mit ihrem Pkw in der Landsberger Straße nach rechts zu einem Supermarkt abbiegen. Dabei übersah sie die Radlerin und erfasste sie mit ihrem Wagen. Bei der zum Glück nur leichten Kollision verletzte sich die Rentnerin am Knie, so die Polizei. Die Seniorin sei auf dem Fahrradweg in Richtung Ortsmitte ordnungsgemäß unterwegs gewesen. Während die 83-jährige Gilchingerin von einer Bekannten zum Arzt gebracht wurde, kümmerten sich Polizisten um das Fahrrad: Sie brachten es zum Anwesen des Unfallopfers und schlossen es dort mit dem Fahrradschlüssel ab, teilt die Polizei mit.