bedeckt München 28°

Gilching:Hundert Altreifen illegal entsorgt

Neue Autoreifen kosten Geld, doch auch die ordnungsgemäße Entsorgung abgefahrener Pneus gibt es nicht umsonst. Diese Gebühr haben sich unbekannte Täter erspart: Sie lagerten am vergangenen Wochenende etwa 100 Altreifen auf dem Gelände eines Stadls an der neuen Umgehungsstraße zwischen Gilching und Alling ab. Die Polizei geht davon aus, dass die illegale Entsorgung der Reifen im Zeitraum von Freitag bis Sonntag erfolgt sein muss. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Germering unter Telefon 089/894 1570 zu melden.

© SZ vom 02.06.2020 / phaa

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite