Gilching:Akrobatik zum Staunen

service
(Foto: Circus King)

Der Zirkus King hat sein Zelt seit einiger Zeit an der Frühlingstraße in Gilching aufgeschlagen. Mit dem geöffneten Streichelzoo konnten viele Familien ihren Kindern und auch dem Zirkus in der auftrittslosen Zeit etwas bieten. Von diesem Donnerstag an gibt es bis 12. Juli wieder offene Gastspiele. Man darf sich auf Feuerspucker, Seiltänzer, Clowns und auf kleine Ponys freuen. Die Vorführungen finden täglich um 16 Uhr statt, Freitag und Samstag auch um 19 Uhr und sonntags nur um 14 Uhr. Am 2. und 3. Juli gibt es Premierenvorstellungen für alle Unterstützer, jeden Sonntag ist Familientag: Eltern bezahlen den Kinderpreis.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema