bedeckt München 26°

Gauting:Mehr Tempo 30

Gemeinderat votiert für weitere Geschwindigkeits­beschränkungen

Tempo 30 gilt in den Wohngebieten in Gauting und Stockdorf schon fast flächendeckend. Nun will die Gemeinde auf weiteren Strecken Geschwindigkeitsbeschränkungen durchsetzen; nach mehreren Rückschlägen vor Gericht diesmal aber auf einer rechtlich sicheren Grundlage. So erarbeitet ein Ingenieurbüro gerade einen Planung für die Römerstraße, wie Bürgermeisterin Brigitte Kössinger (CSU) am Dienstag im Verkehrsausschuss berichtete. In einer Sondersitzung im September soll das Konzept vorgestellt werden. Mehrheitlich hat der Ausschuss außerdem beschlossen, für die Gautinger Straße in Stockdorf Tempo 30 zu beantragen, trotz geringer Erfolgsaussichten.

Mit dieser Mehrheitsentscheidung auf Empfehlung der Bürgermeisterin entspricht der Ausschuss dem Wunsch von Anliegern der Stockdorfer Ortsdurchfahrt, die über zunehmende Lärmbelastung klagen. Als besonders schlimm schildern Anwohner gegenüber der Einfahrt zu einem Edeka-Markt die Situation, denn dort müssten Autofahrer bei Einbiegen vom Parkplatz auf die Hauptstraße oft stark beschleunigen, um eine Lücke im fließenden Verkehr zu nutzen.

Die SPD-Fraktion hatte sich deren Anliegen zu eigen gemacht und beantragt, den Lärm an der Straße nochmals zu messen. Eine erneute Messung wird es jedoch nicht geben. Wie Bürgermeisterin Kössinger ausführte, genügten die bereits vorliegenden Erkenntnisse. Zugleich wies sie aber auch darauf hin, dass grundsätzlich Tempo 50 auf Durchgangsstraßen zulässig sein soll; das sei auch die Auffassung des Landratsamtes. Wenn überall nur 30 Kilometer pro Stunde zulässig seien, verteile sich auch der Verkehr gleichmäßig, auch in Wohngebiete.

Auf dem Weg zu Tempo 30 auf weiteren Strecken wie der Unterbrunner Straße und der Römerstraße in Gauting nähert sich die Gemeinde hingegen schon langsam ihrem Ziel. Um diesmal Rechtssicherheit zu bekommen, hatte das Rathaus ein Gesamtverkehrskonzept in Auftrag gegeben, das nun als Grundlage dient.

© SZ vom 17.06.2021 / rzl
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB